Sie sind hier: Startseite » Hobby

Fernstudium zum Thema Hobby & Freizeit

Direkt zur Liste der Fernkurse wechseln

Das Hobby über ein Fernstudium zum Beruf zu machen, ist sicherlich etwas, von dem viele Menschen träumen. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Beruf handelt es sich bei einem Hobby um etwas, das man gerne macht, weil man Spaß dabei empfindet. Deswegen ist es nur natürlich, dass immer mehr Menschen ihr Hobby zum Beruf machen möchten und auch keine Probleme damit haben, Überstunden zu leisten.

Zum Beispiel ist es möglich, über ein entsprechendes Fernstudium Autor oder Feng Shui Berater zu werden. Ebenso beliebte Fernkurse im Bereich Hobby sind die aus dem Bereich Web-Design und Online-Redakteur. Doch ein solches Studium muss nicht unbedingt dazu führen, dass man seinen Beruf in diesem Bereich ausgeübt. Über Fernhochschulen ist es auch möglich, spezielle Kurse und Lehrgänge zu besuchen, um zum Beispiel mehr über sein Hobby zu lernen.

Meistens kann man sein Hobby dann zum Beruf machen, wenn man sich dafür entscheidet, sich selbstständig zu machen. Hierfür ist aber wichtig, eine erfolgreiche Geschäftsidee zu haben und seine Zielgruppe zu kennen. Das nötige Wissen hierfür kann man dann nicht nur im Internet und in Büchern finden, sondern auch praxisorientiert in einem Fernstudium erwerben.

Angebote aus dem Bereich Hobby können sich zum Beispiel damit befassen, wie man Autor wird und lernt, professionell zu schreiben, was es mit digitaler Musikproduktion auf sich hat oder aber was ein Mediaplaner oder Journalist alles können muss. Grundsätzlich wird dabei in Medienberufe sowie Kunst und Gestaltung unterschieden. Angefangen vom Malen und Zeichnen über die Farb- und Stilberatung bis hin zur Raumgestaltung und Innenarchitektur ist bei vielen Fernhochschulen alles vertreten. Hintergrund des Ganzen ist, dass die Kreativität professionell geschult wird.