Sie sind hier: Startseite » Hobby

Fernstudium Kinder- und Jugendbuchautor (Fernkurs)

© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Es mag eine Vielzahl an Motivationen geben Kinderbücher schreiben zu wollen. Ob man die nächste Astrid Lindgren werden will oder einfach viel Spaß an der Geschichtenwelt für kleine Leute hat: Harte Arbeit bedeutet es in beiden Fällen. Für die Kleinen müssen Geschichten nicht komplex sein, aber ansprechende Charaktere und eine der jeweiligen Entwicklungsstufe angepasste Sprache haben. Jugendbüchern hingegen benötigen mehr Handlung, doch auch dort müssen Regeln eingehalten werden, damit die Geschichte nicht irritiert, ängstigt oder langweilt. Kinder und Jugendliche sind scharfe Kritiker und beim Vorlesen eigener Werke merkt der Autor schnell, ob er seine junge Leserschaft für sich gewinnt oder nicht.

In diesem Fernkurs werden alle geheimen und nicht geheimen Zutaten für das erfolgreiche Schreiben von Kinder- und Jugendbüchern preisgegeben. Die Teilnehmer üben das Schriftstellerhandwerk, lernen das Genre Kinder- und Jugendbuch kennen und begeben sich auf die Suche nach ihren eigenen Geschichten. Es wird praxisnah mit vielen Fingerübungen und persönlichem Feedback unterrichtet.

Dieser Kurs eignet sich für alle, die Lust haben, Geschichten für Kinder und Jugendliche zu erzählen.

Einzelheiten zum Fernkurs:

ZULASSUNG: Für diesen Fernkurs sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen.
STUDIENBEGINN: Der Studienbeginn ist jederzeit möglich
DAUER: Der Fernkurs dauert 24 Monate, bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 8 bis 10 Stunden. Durch schnelleres Vorangehen ist es möglich, die Studiendauer zu verkürzen, bei Bedarf kann der Kurs gebührenfrei um 12 Monate verlängert werden. Erfolgreiche Teilnehmer des Fernkurses „Autor werden – schreiben lernen“ dürfen um 12 Monate verkürzen.
STUDIENINHALTE: Es werden im Verlauf des Fernkurses 12 Studienhefte "Grundschule für Kinder- und Jugendliteratur" und 12 Studienhefte "Kinder- und Jugendliteratur" ausgehändigt.
Eine Auswahl der Themen im Überblick:

- so finden Sie einen Anfang

- die Geschichten liegen auf der Straße

- der kleinste Einfall ist wichtig

- Kinder entdecken die Welt

- Geschichten und Wirklichkeit

- von der Schwierigkeit, ein Ich zu werden

- von Raupen und Äpfeln

- Kinder und sprachliche Kreativität

- magisches Weltbild

- Märchen

- Staunen und Wundern

- starke Mädchen, starke Jungen

- Umwelt als Abenteuer

- vom Naschen und vom Nonsens

- Wie nah darf die Gefahr kommen?

- auf eigene Faust

- Entdecken und Erleben

- Schatzsucher und Stadtindianer

- das Meer als Abenteuerraum

- Erste Liebe und dann?

- Treueschwüre und Treuebrüche

- vom Erwachsen-Werden

- Käpt'n Blaubär und Co.

- Autor werden ist nicht schwer …

- ein Berufsbild

- Kontakte und Institutionen

- Verlagsreihen und Manuskripte

- … Autor sein, dagegen sehr?

- Kollegen

- Klappern gehört zum Handwerk

- Preise und Auszeichnungen

Studienmaterial: 24 Studienhefte
ABSCHLUSS: Als Beleg für den erfolgreich beendeten Fernkurs erhalten die Teilnehmer ein Abschlusszeugnis, das auf Wunsch als auch in englischer Sprache als international gültiges Zertifikat ausgehändigt wird.
ANBIETER: - Institut für Lernsysteme (ILS)

- Fernakademie für Erwachsenenbildung

.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren