Sie sind hier: Startseite » Hobby

Fernstudium Musik aktiv - Pop & Rock (Fernkurs)

© U.P.images - Fotolia.com

Musik ist eine kreative Ausdrucksform des Menschen. Dabei muss es nicht immer Klassik sein. Aus der heutigen Zeit lässt sich Pop-und Rockmusik nicht mehr wegdenken und bietet eine Stilvielfalt wie nie zuvor. Pop-und Rockmusik hat die Gesellschaft geprägt und verändert, sie ist fester Bestandteil der modernen Kultur.

Der Fernkurs „Musik aktiv – Pop & Rock“ setzt da an, wo traditioneller Musikunterricht aufhört: Beim Spielen. Die Teilnehmer lernen die populäre Musik von Grund auf kennen, von den ersten musikalischen Schritten bis hin zur Königsdisziplin der Improvisation. Dabei werden sie das Gelernte auf ihrem eigenen Instrument umsetzen. Die nötigen Fertigkeiten können studienbegleitend im praktischen Musikunterricht erworben werden.

Der Fernkurs eignet sich für Instrumentalisten, die nach neuen musikalischen Wegen suchen, für Musikbegeisterte, die sich intensiv mit U-Musik beschäftigen möchten und für diejenigen, die nach einer kreativen Ausdrucksform suchen. Auch Musiklehrer, die für ihre Schüler den Einstieg in die Pop- und Rockmusik gleichermaßen fundiert und unterhaltsam gestalten möchten, sowie Umsteiger aus anderen Musikbereichen finden hier das Richtige.

Einzelheiten zum Fernkurs:

ZULASSUNG: Die Teilnehmer benötigen keine Vorkenntnisse in Musiktheorie. Das Spielen eines Instrumentes sollte in Grundzügen beherrscht oder kursbegleitend erlernt werden. Für den Kurs werden neben einem Musikinstrument; ein multimediafähiger PC mit CD-Laufwerk, Lautsprechern, Mikrofon und Internetanschluss benötigt.
STUDIENBEGINN: Der Studienbeginn ist jederzeit möglich
DAUER: Die Regelstudienzeit beträgt 12 Monate, bei einem wöchentlichen Lernaufwand von 6 Stunden. Bei Bedarf kann das Fernstudium kostenfrei um 6 weitere Monate verlängert, bei intensiverem Studium auch verkürzt werden.
STUDIENINHALTE: Anders als beim herkömmlichen Studium der Musiktheorie erspielen sich in diesem Fernkurs die Teilnehmer die Kenntnisse, die sie für das Interpretieren und Improvisieren im Pop und Rock benötigen. Dabei sind die grundlegenden musikalischen Werkzeuge Harmonik, Melodik und Rhythmik genauso Lehrgegenstand wie die Gestaltungsprinzipien und verschiedenen Stile der populären Musik.

Ein Themen-Schwerpunkt ist die Improvisation, da sie ein zentrales Ausdrucksmittel im Pop-Rock-Bereich ist. Das Fernstudium vermittelt das nötige Know-how für Solomusiker und Bandmitglieder, um sich musikalisch freier entfalten zu können. Die Instrumente Gitarre, Bass, Klavier/Keyboard und Blasinstrumente stehen im Zentrum, doch die Kursinhalte eignen sich für alle Instrumentalisten.

Studienmaterial: 12 Studienhefte, 12 Audio-CDs
ABSCHLUSS: Am Ende der erfolgreichen Teilnahme erhalten die Absolventen ein Zeugnis, das auf Wunsch auch auf Englisch als international einsetzbares Zertifikat ausgestellt werden kann.
ANBIETER: - Institut für Lernsysteme (ILS)

- Fernakademie für Erwachsenenbildung

.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren