Sie sind hier: Startseite » Hobby

Fernstudium Kreatives Gestalten (Fernkurs)

© picsfive - Fotolia.com

Kreativität ist eine urmenschliche Ausdrucksform. Mittels Kreativität kommunizieren wir, drücken unsere Befindlichkeiten aus, entspannen uns. Seit der frühesten Menschheitsgeschichte denken und arbeiten wir kreativ und haben unsere Zeugnisse an Höhlenwänden, auf Tonkrügen, an Kirchendecken, auf Marktplätzen, an Hauswänden hinterlassen. Kreativitätstechniken können den modernen Menschen aus seinem schnelllebigen Alltag heraushohlen und werden mitunter gezielt in Therapien eingesetzt. Manche Menschen lassen ihrer Kreativität täglich freien Lauf, weil sie so ihre Wahrnehmung der Welt sortieren. Dieser Drang bringt Künstler hervor. Fest steht, dass in jedem Menschen Kreativität schlummert und dass sie, erst einmal freigesetzt, nicht nur Spaß macht, sondern auch für den Beruf und die persönliche Weiterentwicklung wichtig sein kann, denn sie bricht eingefahrene Denkmuster auf und animiert das Gehirn zu alternativen Denkwegen.

Kreativität kann sich vielseitig ausdrücken. Eine vom Menschen bevorzugte Art ist die Visualisierung. Dabei kann es sich um flächige Gestaltungen handeln wie das klassische Gemälde oder eine Graffiti-Wand. Eine andere Ausdrucksform beschäftigt sich mit dem Räumlichen, aus ihr entstehen zum Beispiel Plastiken. Es gibt zahlreiche Techniken, die der kreative Mensch heute entdecken kann.

Im Fernkurs „Kreatives Gestalten“ bekommen die Teilnehmer Anregungen, Materialien und Verfahren an die Hand, mit denen sie sich auf ihre persönliche kreative Reise begeben können.

Der Fernkurs richtet sich an Interessierte aller Altersgruppen, die Kreativität in ihren Alltag holen möchten, sei es in der Freizeitgestaltung, im Rahmen von gemeinschaftlicher Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Senioren oder einfach nur zu ihrem eigenen Wohlbefinden. Geeignet ist er besonders für jüngere Erwachsene, die überlegen, ob sie in einem kreativen Beruf tätig sein möchten.

Einzelheiten zum Fernkurs:

ZULASSUNG: Die Teilnehmer sollten gestalterisches Interesse mitbringen.
STUDIENBEGINN: Der Studienbeginn ist jederzeit möglich
DAUER: Die Studiendauer beträgt 12 Monate mit einem wöchentlichen Lernaufwand von ungefähr 6 bis 8 Stunden. Wer schneller durch den Stoff geht, kann die Dauer verkürzen. Diejenigen, die sich Zeit lassen möchten, können den Fernkurs bis zu 6 Monate kostenfrei verlängern.
STUDIENINHALTE: Der Fernkurs stellt unter anderem folgende Kreativtechniken vor: Frottage- und Drucktechniken, Zeichnen, Malen, Collage, Aquarell, Modellieren, Spiele erfinden, und vieles mehr. Außerdem werden Teilnehmer motiviert, unterschiedliche Projekte zu erarbeiten, bei denen sie ihren eigenen Interessen folgen können.

Studienmaterial: 12 Studienhefte, eine Grundausstattung an Material und Hilfsmitteln.
ABSCHLUSS: Zum Abschluss erhält der erfolgreiche Teilnehmer von seinem Fernkursinstitut ein Abschlusszeugnis, auf Wunsch auch in englischer Sprache als internationales Zertifikat.
ANBIETER: - Institut für Lernsysteme (ILS)

- Fernakademie für Erwachsenenbildung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren