Sie sind hier: Startseite » Gesundheit / Erfolg

Fernkurs Ernährungsberatung am BTB

Eine gesunde Ernährung ist die Grundlage für physische und psychische Gesundheit des Menschen. Gesundheitliche Probleme wie Über- oder Untergewicht und starke Gewichtsschwankungen können von einem Ernährungsberater durch eine gezielte Beratung gemindert werden. Auch in Fällen von Allergien und Unverträglichkeiten werden Ernährungsberater herangezogen.

Wenn Sie im Rahmen Ihrer jetzigen beruflichen Tätigkeit oder im Hinblick auf eine mögliche Selbstständigkeit dieses neue Themenfeld erlernen möchten, dann können Sie beim Bildungswerk für therapeutische Berufe das Fernstudium Ernährungsberatung belegen. Innerhalb von 14 Monaten lernen Sie alle wichtigen Zusammenhänge der Ernährung kennen und bilden Ihre Fähigkeiten als Berater aus.

Details zum Fernkurs Ernährungsberatung:

Teilnahmevoraussetzungen: Um zum Fernstudium Ernährungsberatung zugelassen zu werden, müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Der Fernkurs richtet sich sowohl an Personen aus dem medizinischen, pädagogischen oder therapeutischen Umfeld als auch an Personen mit einem Interesse an der Thematik und dem Wunsch, sich selbstständig zu machen. Eine weitere Zielgruppe sind Personen aus gesundheitsorientierten Berufen wie zum Beispiel Reformhäusern oder Bioläden.
Beginn und Dauer des Studiums: Sie können den Fernlehrgang jederzeit direkt beginnen. Rechnen Sie mit einem wöchentlichen Arbeitsaufwand von etwa neun Stunden. Mit diesem Arbeitspensum werden Sie das Studienmaterial nach 14 Monaten abschließen. Falls Sie zusätzlich noch die Fachrichtung Heilpflanzenkunde belegen, verlängert sich die Studienzeit um zwei Monate und der wöchentliche Zeiteinsatz liegt bei elf Stunden.
Studieninhalte: Zum Studienumfang im Fernstudium Ernährungsberatung gehören 24 Studienhefte, deren Inhalte Sie selbstständig erarbeiten. Nach jedem Studienheft schreiben Sie einen kurzen Zwischentest und senden Ihn an das Bildungswerk für therapeutische Berufe. So haben Sie immer einen Eindruck über Ihren aktuellen Wissensstand.

Am Anfang des Kursmaterials lernen Sie die Grundlagen der Ernährungslehre kenne. Hierzu gehört der Wissenserwerb über Eiweiße, Fette, Kohlenhydrate, Wasser, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Danach widmen Sie sich dem Weg der Nahrung im menschlichen Körper und betrachten die Physiologie und Anatomie des Verdauungstraktes. Auch die Themenbereiche gesunde Ernährung und spezielle Ernährung bei unterschiedlichen Erkrankungen werden Sie behandeln. Ebenfalls Teil der Studienhefte sind das Über- und Untergewicht und das Wunschgewicht. Hierzu lernen Sie, wie Sie Ernährungsempfehlungen für spezielle Personengruppen aus unterschiedlichen Kulturkreisen und Bevölkerungsgruppen geben. Damit Sie Ihr neues Wissen in der Praxis auch gut vermitteln können, erlernen Sie Strategien der Kommunikation und Gesprächsführung für unterschiedliche Beratungen. Das Pflichtseminar, welches sich über ein Wochenende erstreckt, findet in Heidelberg statt. Zusätzlich können Sie Sonntagsseminare an verschiedenen Seminarorten besuchen.

Falls Sie zu dem Lehrgang noch die Heilpflanzenkunde belegen, erwarten Sie neben den oben genannten Inhalten weitere Themen. Sie lernen verschiedene Heilpflanzen, ihre Wirkung und ihre Einsatzgebiete kennen. Außerdem erfahren Sie, wie diese Heilpflanzen angebaut werden und wie sie verabreicht werden können. Zum Schluss befassen Sie sich noch mit den gesetzlichen Beschränkungen für die Gabe von Heilpflanzen.
Abschluss: Sie schließen das Fernstudium Ernährungsberatung mit einer Abschlussprüfung ab. Im Anschluss daran stellt Ihnen das Bildungswerk für therapeutische Berufe eine Studienbescheinigung aus, in der alle behandelten Studieninhalte aufgeführt werden. Außerdem erhalten Sie ein Abschluss-Zertifikat als Ernährungsberater. Hierzu ist es jedoch erforderlich, dass Sie im Rahmen des Fernkurses an dem angebotenen Pflichtseminar in Heidelberg teilgenommen haben.
Weblink: Bildungswerk für therapeutische Berufe

Weitere Fernkurse vom BTB:

  • Entspannungspädagogik

    Sie interessieren sich Entspannungspädagogik. Dann bietet Ihnen der Fernkurs Entspannungspädagogik vom BTB die Möglichkeit alle nötigen Kenntnisse per Fernstudium zu lernen

  • Ernährungsberatung (BTB)

    Die Ausbildung zum Ernährungsberater erfolgt beim Bildungswerk für therapeutische Berufe im Rahmen des Fernkurses Ernährungsberatung berufsbegleitend per Fernstudium.

  • Gesundheitspädagogik

    Im Fernstudium Gesundheitspädagogik beim Bildungswerk für therapeutische Berufe erlangen Sie das nötige Fachwissen, um als Berater im Sinne der Gesundheit Personen zu unterstützen

  • Heilpraktiker (BTB)

    Berufsbegleitend zum Heilpraktiker/in weiterbilden. Möglich mit dem Fernstudium zum Heilpraktiker Bildungswerk für therapeutische Berufe

  • Psychotherapie (BTB)

    Das Fernstudium Psychotherapie beim BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe vermittelt Ihnen wichtige und nützliche Kenntnisse aus dem Bereich der Psychologie.

  • Tierheilpraktiker (BTB)

    Per Fernstudium zum Tierheilpraktiker mit dem gleichnamigen Fernkurs des BTB haben Sie die Möglichkeit den Abschluss bundesweit neben dem Beruf zu lernen.

  • Ernährungsberater - Fachrichtung Heilpflanzenkunde

    Mit dem kombinierten Fernlehrgang Ernährungsberater/in in der Fachrichtung Heilpflanzenkunde reagiert das Bildungswerk für therapeutische Berufe auf die immer größer werdende Nachfrage nach gesunde...

  • Heilpraktiker in der Fachrichtung Akupunktur

    Der Fernlehrgang Heilpraktiker/in in der Fachrichtung Akupunktur des Bildungswerks für therapeutische Berufe bereitet Sie auf die amtsärztliche Heilpraktikerprüfung vor und bildet Sie zugleich in d...

  • Heilpraktiker Fachrichtung Klassische Homöopathie

    Das Bildungswerk für therapeutische Berufe bietet mit dem Fernlehrgang Heilpraktiker in der Fachrichtung Klassische Homöopathie eine Weiterbildung an, die sich an der steigenden Beliebtheit sanfter...

  • Personal Trainer

    Der Fernlehrgang Personal Trainer des Bildungswerks für therapeutische Berufe ist u. a. für Fitness- und Vereinstrainer, Ernährungsberater, Sportstudenten, Sportlehrer, Physiotherapeuten und viele ...

  • Psychotherapie Fachrichtung Entspannungstherapie

    Der Fernlehrgang Psychotherapie (HPG) des Bildungswerkes für therapeutische Berufe bereitet Sie auf die amtsärztliche eingeschränkte Heilpraktikerprüfung vor und reagiert damit auf eine steigende N...

  • Tierhaltung/Tierpsychologie

    Der Fernlehrgang Tierhaltung/Tierpsychologie des Bildungswerkes für therapeutische Berufe bildet Sie in einem äußerst komplexen beruflichen Handlungsfeld aus. Entsprechend interessant und vielfälti...

  • Tierheilpraktiker Richtung Veterinär-Akupunktur

    Mit Ihrer Teilnahme am Fernkurs Tierheilpraktiker/in mit Fachrichtung Veterinär-Akupunktur eröffnen Sie sich zukunftsträchtige Perspektiven in einem immer wichtiger werdenden Dienstleistungsmarkt. ...

  • Tierheilpraktiker Richtung Veterinär-Homöopathie

    Der kombinierte Fernlehrgang Tierheilpraktiker mit Fachrichtung Veterinär-Homöopathie des Bildungswerks für therapeutische Berufe richtet sich nicht nur an Veterinäre, Tierpfleger und andere Mitarb...

  • Entwicklungsberater

    Der Fernlehrgang Entwicklungsberater des BTB (Bildungswerk für therapeutische Berufe) in Remscheid richtet sich an unterschiedliche Zielgruppen: Psychologen, Kinderärzte und Pädagogen dürfen sich e...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren