Sie sind hier: Startseite » Bachelor

Fernstudium Bachelor Gesundheitstourismus

In der Tourismusbranche wird verstärkt deutlich, dass sich immer mehr Angebote auf Zielgruppen ausrichten, welche besonders gesundheitsbewusst reisen wollen. Aus diesem Grund ist es von wesentlicher Bedeutung, Fachkräfte mit der Erfüllung dieser Aufgaben zu beauftragen. Der Bachelor Gesundheitstourismus ermöglicht es Ihnen, als Schnittstelle zwischen den Bereichen des Gesundheitswesens sowie des Tourismus tätig zu werden. Während Ihrer Tätigkeit setzen Sie das im Fernstudium erworbene medizinische Wissen ein, um beispielsweise als Produktmanager oder Consultant aktiv zu werden. Zu Ihren Tätigkeitsfeldern gehören unter anderem das Kur- sowie das Rehawesen aber auch der Einsatz in Fitnessstudios oder bei Krankenkassen.

Details zum Fernstudiengang:

Voraussetzungen Als Zulassungsvoraussetzung für den Bachelor Gesundheitstourismus wird in erster Linie der Nachweis über die Erlangung der allgemeinen beziehungsweise fachgebundenen Hochschulreife vorausgesetzt. Sollten Sie diesen Nachweis nicht erbringen können, ist es Ihnen dennoch möglich das Fernstudium zum Bachelor Gesundheitstourismus aufzunehmen. So können Sie alternativ durch eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung sowie einer anschließenden Berufspraxis von mindestens 3 Jahren die geltenden Anforderungen erfüllen. Wird die darüber hinaus geforderte Eignungsprüfung von Ihnen erfolgreich bestanden, werden Sie als Student immatrikuliert. Ein Fernstudium im Bereich des Gesundheitstourismus ohne Hochschulzugangsberechtigung ist aber auch dann möglich, wenn Sie einen staatlich anerkannten Abschluss oder einen Meistertitel vorweisen können. Bei dieser Form der Immatrikulation sollten Sie jedoch berücksichtigen dass diese zunächst lediglich auf Probe erfolgt. Werden Sie während der Probezeit den gestellten Anforderungen gerecht erfolgt eine vollständige Immatrikulation.
Studienbeginn und Dauer: Da der Bachelor Gesundheitstourismus darauf ausgelegt ist, berufsbegleitend studiert werden zu können, haben Sie die Möglichkeit jederzeit mit Ihrem Fernstudium zu beginnen. In Bezug auf Ihre Zeiteinteilung während des Fernstudiums wird Ihnen ein besonders hohes Maß an Flexibilität garantiert. So ist es Ihnen freigestellt, Ihr Fernstudium entweder in 36 Monaten oder 48 Monaten durchzuführen. Da jedoch vor allem berufliche Faktoren dazu beitragen können das die Regelstudienzeit von Ihnen nicht eingehalten wird besteht die Möglichkeit, diese kostenlos um bis zu 18 bzw. 24 Monate zu verlängern.
Lerninhalte/Module: Im Fernstudium erwerben Sie neben einer gründlichen Vorbereitung auf Tätigkeiten im Management auch ein fundiertes Wissen in Bezug auf das Consulting. Somit erlangen Sie das Know-how, Zusammenhänge aus dem Bereich des Gesundheitstourismus zu erläutern. Darüber hinaus gehört auch der Bereich der Prävention sowie der Rehabilitation zu den Inhalten Ihres Fernstudiums.
Die APOLLON Hochschule im Kurzporträt: Die staatlich anerkannte APOLLON-Hochschule der Gesundheitswirtschaft wurde 2005 in Bremen gegründet und zeichnet sich in erster Linie durch ihre Spezialisierung auf die Gesundheitswirtschaft aus. Um Ihnen einen bestmöglichen Einstieg in Ihr Fernstudium zu ermöglichen, stehen Ihnen die Mitarbeiter der APOLLON-Hochschule beratend zur Seite. Sollten Sie darüber hinaus beispielsweise Fragen in Bezug auf die Finanzierung Ihres Fernstudiums haben, besteht die Möglichkeit diese bereits im Vorfeld zu klären.
Abschluss Der mit dem Bachelor Gesundheitstourismus erworbene Titel Bachelor of Arts ermöglicht es Ihnen, den in der Arbeitswelt geltenden Anforderungen gerecht zu werden. Sowohl im Inland als auch im Ausland genießt dieser akademische Grad ein besonderes Maß an Anerkennung.
Weblink APOLLON Hochschule

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren