Sie sind hier: Startseite » Studienorte

Fernschulen / Fernstudium in Potsdam

© djdarkflower - Fotolia.com

Lange Zeit wurde Potsdam spöttisch als Vorort von Berlin bezeichnet, doch inzwischen ziehen selbst Berliner in die nicht weit entfernte brandenburgische Stadt mit ihren rund 160.000 Einwohnern. Sie wissen unter anderem auch die Möglichkeiten für ein Studium in Potsdam zu schätzen. Um das Angebot der Hochschulen in Potsdam zu nutzen, müssen Sie jedoch nicht vor Ort leben, sondern können ein Fernstudium absolvieren. Lediglich Prüfungen und Kurse werden in der Fernschule angeboten. Hierzu reisen Sie bequem von ganz Deutschland aus über Berlin mit dem Flugzeug, den Fernzügen der Bahn oder dem Auto an.

Damit auch die Freizeit nicht zu kurz kommt, nutzen Sie die Zeit nach den Pflichtveranstaltungen an der Fernschule für eine Stadterkundung. Die Häuserfassaden in der Altstadt von Potsdam sind vom Barock geprägt. Ganz anders hingegen sieht das holländische Viertel mit seinen Backsteinhäusern aus. Beide Viertel eignen sich hervorragend zum abendlichen Ausgehen. Hier gibt es die meisten Kneipen, Clubs und Restaurants in Potsdam. Tagsüber sollten Sie unbedingt einen Abstecher zu Schloss Sanssouci machen und durch den schönen Schlosspark spazieren. Erlebnisreich ist auch ein Besuch im Filmpark Babelsberg.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren