Sie sind hier: Startseite » Wirtschaft

Fernstudium zum Immobilienmanager (DAM) (Fernkurs)

© Eisenhans - Fotolia.com

Mit dem Fernstudium zum Geprüften Immobilienmanager bietet Ihnen die Deutsche Akademie für Management eine fundierte Ausbildung in einem der wichtigsten Wirtschaftssektoren Deutschlands. Die Aufgaben und Tätigkeiten eines Immobilienmanagers sind breit gefächert und reichen von der Verwaltung über die Vermarktung bis hin zum Facility Management. So können Sie zum Beispiel gewerbliche und private Mietobjekte betreuen, Verträge gestalten und Betriebskostenabrechnungen erstellen. Sie analysieren und optimieren kostenrelevante Sachverhalte, betreuen das Energiemanagement oder verantworten das Rechnungswesen.

Angesichts der Tatsache, dass über 80 % des Anlagevermögens in Deutschland in Immobilien investiert ist, birgt dieser Beruf eine sichere Perspektive für Sie. Das dafür notwendige Fachwissen erlangen Sie durch dieses Fernstudium.

Die Inhalte des Fernkurses Immobilienmanagement umfassen die Themenbereiche Immobilienwirtschaft, Management, Marketing und Existenzgründung mit insgesamt 22 Modulen, von denen Sie mindestens zwölf belegen. Das Kernmodul "Grundlagen des Managements" ist obligatorisch, alle weiteren können Sie entsprechend Ihrer Interessen und Neigungen frei auswählen. Jedes Modul wird mit einer schriftlichen Arbeit, einem so genannten Assignment, abgeschlossen. Das gesamte Fernstudium endet mit einer Hausarbeit, der Thesis, die Sie innerhalb einer festgelegten Frist zu erstellen haben.

Die Deutsche Akademie für Management sichert ihren Studierenden eine sehr gute Betreuung und individuelle Beratung zu. Sie können von Tutoren moderierte Chats auf dem Online-Campus nutzen und sich mit anderen Studierenden in Diskussionsforen austauschen. In den Studiengebühren ist sowohl die Korrektur und Benotung der Assignments als auch die fachliche Begleitung während der Thesis-Erstellung enthalten.

Die Studiengebühren werden in monatlichen Raten erhoben; die Höhe richtet sich nach der gewählten Studiendauer.

Einzelheiten zum Fernkurs Immobilienmanager:

ZULASSUNG: Für die Teilnahme an diesem Fernkurs benötigen Sie einen der folgenden Schulabschlüsse:

- ISCED Level 3A (Gymnasium, IGS o. ä.) oder
- ISCED Level 3B (Berufsschule, Berufsfachschule) oder
- einen höheren Abschluss.

Bei einem fachgebundenen Abschluss muss dieser den Bereichen Technik, Bau oder Wirtschaft zuzuordnen sein.

Haben Sie keinen solchen Abschluss, ist eine Zulassung möglich, wenn Sie mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Technik, Bau oder Wirtschaft nachweisen können.

Weiterhin benötigen Sie gute Deutschkenntnisse (als Nicht-Muttersprachler weisen Sie diese Kenntnisse bitte in geeigneter Weise nach) sowie gute Kenntnisse im Umgang mit PC, Internet und den gängigen Office-Anwendungen.
STUDIENBEGINN UND -DAUER: Die Regelstudienzeit von zwölf Monaten kann bei Bedarf um weitere zwölf Monate verlängert werden, und zwar kostenlos. Auch eine Verkürzung ist möglich. Lehrgangsstart ist zu jedem geraden Ersten des Jahres, d.h. 01.02., 01.04. usw.
STUDIENINHALTE: Die Inhalte des Fernstudiums zum Geprüften Immobilienmanager (DAM) sind in vier Cluster eingeteilt:

- Immobilienwirtschaft
- Management
- Marketing
- Existenzgründung

Das erste Themenfeld umfasst die Grundlagen der Volks- und Betriebswirtschaftslehre und beschäftigt sich eingehend mit dem Bau, der Gestaltung und der Verwertung von Gewerbe- und Wohnimmobilien. Sie lernen die Grundzüge der Wohnungsbaupolitik kennen und informieren sich über immobilienrelevante Rechtsgebiete.

Im Cluster Management wird neben dem Kernmodul "Grundlagen des Managements" alles angeboten, was Sie für Ihre zukünftigen Managementaufgaben benötigen. Die Inhalte sind fach- und branchenübergreifend und betreffen unter anderem das Projekt- und Personalmanagement, das Qualitätsmanagement, Organisationen und deren Wandel sowie die Personalführung.

Im Themenbereich Marketing beschäftigen Sie sich mit dem Marketingmanagement sowie dem Marketing von Investitionsgütern und informieren sich umfassend über Verbraucherpolitik und Marketingethik.

Das Cluster Existenzgründung mit dem gleichnamigen Modul bietet Ihnen fundiertes Wissen für den Weg in die Selbstständigkeit als Immobilienmanager.
ABSCHLUSS: Nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie ein Zertifikat der Deutschen Akademie für Management in deutscher und englischer Sprache sowie ein detailliertes Zeugnis mit Noten.
ANBIETER: Deutsche Akademie für Management

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren