Sie sind hier: Startseite » Studienorte

Fernschulen / Fernstudium in Lüneburg

© djdarkflower - Fotolia.com

Als Universitätsstadt hat Lüneburg längst die Umstrukturierung geschafft und ist heute statt einer Garnisonsstadt ein Dienstleistungszentrum mit großem Bildungsangebot. Neben der Universität gibt es auch ein Angebot von Fernschulen in Lüneburg, die Ihnen ein flexibles Studium gewährleisten. Zu den wenigen Terminen, an denen Sie persönlich vor Ort teilnehmen müssen, können Sie bequem per Auto, Flugzeug oder Bahn anreisen. Lüneburg liegt nur rund 50 Kilometer vom Verkehrsknotenpunkt Hamburg entfernt.

Damit Sie im Studium Lüneburg nicht nur aus den Fenstern Ihrer Fernschule betrachten, lohnt es sich, nach einer der Prüfungen ein verlängertes Wochenende in der Stadt zu verbringen. Ein besonders schöner Platz in der Innenstadt ist der Stintmarkt, um den sich zahlreiche alte Häuser aneinanderreihen. Von einem Café aus genießen Sie den Blick auf das Wasser und die historischen Bauwerke. Vom Marktplatz bis zum Platz am Sande erstreckt sich die Fußgängerzone mit diversen Geschäften. Außerdem können Sie die Kirche St. Nikolai, das Rathaus, den Schütting und die Aussichtsplattform auf dem Wasserturm besichtigen. Das Viertel Stint gilt als Kneipenviertel von Lüneburg und weist eine große Vielfalt von Kneipen und Restaurants auf. Hier können Sie abends den Studientag in Lüneburg mit Ihren Kommilitonen ausklingen lassen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren