Sie sind hier: Startseite » Studienorte

Fernschulen / Fernstudium in Chemnitz

© djdarkflower - Fotolia.com

Für ein Studium Chemnitz zu wählen bedeutet, dass Sie am Rande des Erzgebirges in einer Großstadt mit rund 240.000 Einwohnern studieren. An den Standort Ihrer Fernschule werden Sie aller Voraussicht nach nur zu Prüfungen reisen. Hierzu bietet sich Chemnitz an, da es eine Anbindung an die A4 gibt. Auch per Bahn ist die Stadt mit Fernzügen schnell erreichbar.

Was Sie bei einem Aufenthalt in Chemnitz keinesfalls verpassen dürfen, sind das Schloss und die Burg Rabenstein. Zentrum des kulturellen Lebens ist der Theaterplatz mit dem König-Albert-Museum, der Oper und der St. Petri Kirche. Ebenfalls ein lebendiger Punkt in der Innenstadt ist der Chemnitzer Markt. Neben der Jakobikirche und dem Alten und Neuen Rathaus gibt es hier eine Reihe von Cafés, Kneipen und erzgebirgische Restaurants. Deutlich ruhiger und erholsamer sind ein Besuch im Tierpark Chemnitz oder im Wildgatter, wo hauptsächlich heimische Tierarten gehalten werden. Wer sich nach einer Klausur sportlich betätigen möchte, der sollte eines der vier Hallen- und sechs Freibäder in Chemnitz besuchen.

Fernschulen mit Studienzentrum in Chemnitz:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren