Sie sind hier: Startseite » Fernschulen

PFH Private Hochschule Göttingen

Seit ihrer Gründung im Jahre 1995 steht die staatlich anerkannte PFH Göttingen für eine fundierte, praxisorientierte und wirtschaftsnahe Ausbildung. Mittlerweile bietet sie Campus- und Fernstudiengänge in den Bereichen Management, Technologie und Healthcare Technology an. Wegen den sehr guten Lern- und Studienbedingungen rangieren insbesondere die Managementstudiengänge der PFH Göttingen bei Hochschulrankings immer wieder auf den vorderen Plätzen. Per Fernstudium können Studierende an der PFH die vier Abschlüsse:

- Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
- Betriebswirtschaftslehre (M.A.)
- Master of Business Administration (MBA)
- Advanced Management (M.A.)

erwerben.

Neun Fernstudienzentren in Berlin, Dortmund, Erfurt, Göttingen, Hannover, Heidelberg, München, Ratingen/Düsseldorf und Stade/Hamburg sorgen für eine optimale Betreuung im Fernstudium. Ihre Präsenzstudiengänge bietet die PFH an ihren drei Campusorten in Göttingen, Stade und Berlin an.

Studienbeginn Im Fernstudium: jeweils zum 1. Januar, 1. April, 1. Juli und 1. Oktober
im Campusstudium: i.d.R. zum Wintersemester
Studienangebote Fernstudiengänge:
- Advanced Management (M.A.)
- Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
- Betriebswirtschaftslehre (M.A.)
- Master of Business Administration (MBA)

Campusstudiengänge:
-
Adaptronik (M.Sc.)
-
Business Administration (B.Sc.)
- General Management (B.Sc.)
- General Management (M.Sc.)
- Medizinische Orthobionik (M.Sc.)
- Orthobionik (B.Sc.)
- Sports-/Reha-Engineering (M.Sc.)
- Verbundwerkstoffe/Composites (B.Eng.)
- Verbundwerkstoffe/Composites (M.Sc.)
Lernmethode Das Fernstudium an der PFH zeichnet durch eine Kombination unterschiedlicher Lernformen im Sinne des Blended Learning-Konzepts aus.
Weblink Website der PFH

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren