Sie sind hier: Startseite » Fernschulen

Fernschule Weber

Bereits 1959 wurde die Fernschule Weber, ehemals Fernschule Bremen, von Rolf Fr. Weber gegründet und blickt somit auf 50 Jahre Erfahrung zurück. Lange Zeit war die Fernschule Weber ein rein technisches Lehrinstitut – im Jahre 1989 wurde es durch das PR-, Management- und Marketing-Kolleg erweitert - und deckt nun auch den Dienstleistungsbereich mit ab. Das Kursangebot beider Lehrgänge wird laufend nach den neuesten wissenschaftlichen und pädagogischen Erkenntnissen aktualisiert und weiterentwickelt. Die Fernlernschule der mittleren Größenordnung betreut rund 3.000 Studierende auf der ganzen Welt.

Studienangebot

Das vielseitige Angebot des Technischen Lehrinstituts umfasst Lehrgänge in:

- Elektronik-Praxis
- Fernsehtechnik
- Funkamateur
- Computertechnik
- IT-Security
- MySQL-Spezialist
- Netzwerktechnik
- Linux-Administration
- Regenerative Energiequellen
- Qualitätsmanagement
- Umweltschutztechnik

Die Themen des PR-, Marketing- und Management-Kollegs:

- Kundenbeziehungen aufbauen, pflegen und ausbauen
- Kundenorientierung
- Online-Marketing und E-Commerce
- PC-Fachverkäufer
- PR-Fachkraft, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / PR-Junior-Berater
- Rating-Fachkraft IHK

Sowohl die Fernkurse des Technisches Lehrinstitut als auch des PR-, Marketing- und Management-Kollegs sind von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen.

Service

Die Webseite der Fernschule Weber hält umfangreiche Informationen bereit. Hier finden sich die kompletten Kontaktdaten des Fernlehrinstituts, die Ansprechpartner und direkte Links zu den Lehrgangsleitern sowie Informationen zu den einzelnen Lehrgängen: An wen wendet sich der Lehrgang? Ausbildungsziel, Dauer & Umfang, Abschluss und Zeugnis. Online lässt sich ein Gratis-Studienführer anfordern und wer möchte, kann sich gleich ein Anmeldeformular ausdrucken – das auch die Preise der Lehrgänge und die Teilnahmebedingungen auflistet – und abschicken. Anmeldeformulare und Informationsblätter stehen ebenfalls im Download-Bereich.

Als Service bietet das Institut Weber neben Gebührenermäßigung und monatlicher Ratenzahlung einen Splittingtarif. Hier wird die monatliche Rate halbiert und auf den doppelten Zeitraum verteilt. Unter bestimmten Voraussetzung gewährt die Schule Ermäßigungen - Sondertarife gibt es für Rentner, bei Schwerbehinderung und Arbeitslosigkeit, für Studenten, Schüler oder Auszubildende und für Soldaten und Freiwillige im Bundesfreiwilligendienst. Unter Umständen können Bildungsprämien, Bildungsschecks und Steuerermäßigungen in Anspruch genommen werden. Ehemalige Teilnehmer profitieren von einem 10-Prozent-Bonus - wobei nur eine Ermäßigung pro Lehrgang und Teilnehmer in Anspruch genommen werden kann.

Interessant ist auch das Forum der Fernschule Weber mit RSS-Feed-Benachrichtigung, in dem mit anderen Studienteilnehmern über Studieninhalte, Prüfungen und Lehrgangsmaterial diskutiert werden kann. Die Weiterempfehlung an Freunde wird von der Fernschule Weber üppig belohnt. Fleißige Werber können sich schnell einen Hunderter verdienen – jeder vierte Teilnehmer meldet sich bereits auf Empfehlung an. Nach passenden Jobs kann man sich in den „Jobangeboten“ umsehen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren