Sie sind hier: Startseite » Bachelor

Fernstudium Bachelor Finance Management

© Ivan Polushkin - Fotolia.com

Die Anforderungen und Herausforderungen an Mitarbeiter des Finanzwesens werden immer anspruchsvoller und vielfältiger. Neben einem fundierten Fachwissen benötigen sie das besondere Know-how im Finanzwesen sowie in der Erstellung von Entscheidungsmodellen und darüber hinaus auch umfangreiche Kommunikationskenntnisse. Um diese Eigenschaften und Fähigkeiten arbeitsmarktorientiert und vor dem Kontext zunehmender Internationalisierung zu verbinden, wurde der Fernstudiengang „Bachelor Finance Management“ ins Leben gerufen.

Der Fernstudiengang verbindet hierbei wissenschaftliche Erkenntnisse mit den geforderten finanzwirtschaftlichen, praktischen Kenntnissen. Darüber hinaus erhalten die Studierenden das nötige Wissen, um Unternehmensprozesse zu verstehen sowie über Modelle abzubilden und daraus letztendlich Handlungsoptionen und Endergebnisse für das jeweilige Unternehmen zu schöpfen. Mit Abschluss des Fernstudiums erhalten die Absolventen die Möglichkeit, im Bank- oder Finanzierungswesen tätig zu werden. Ebenso können unter anderem auch die Bereiche Internes und Externes Reporting, Finanz-Analyst und die Steuerberatung abgedeckt werden.

Voraussetzungen Die Euro-FH bietet für den Zugang zum Bachelorstudium drei unterschiedliche Wege an.
Um für den Bachelorfernstudiengang Finance Management zugelassen zu werden, sollten Sie im Regelfall über Abitur oder eine Fachhochschule verfügen. Mit diesen Abschlüssen können Sie sofort das Fernstudium an der Euro FH beginnen. Zu diesem Abschluss wird zudem ein Praktikum oder Berufserfahrung von mindestens zwölf Wochen empfohlen, um einen praktischen Zugang zu dem Fernstudium zu erhalten.

Sollten Sie kein Abitur oder eine Fachhochschulreife haben, können Sie auch über den zweiten Weg in den Fernstudiengang gelangen. Dieser setzt voraus, dass Sie eine fachspezifische Fortbildungsprüfung absolviert haben. Unter diesen Fortbildungen versteht man beispielsweise Fachwirt, Meister oder auch staatlich geprüfter Betriebswirt.

Der dritte Zugangsweg ist an Bewerber gerichtet, die zwar über kein Abitur und keine fachspezifische Fortbildungsprüfung verfügen, jedoch über eine abgeschlossene Berufsausbildung mit einer Berufserfahrung von mindestens drei Jahren. Bewerber mit diesem Zugang müssen vor Beginn des Fernstudiums lediglich eine Eingangsprüfung absolvieren, bei der festgestellt wird, inwiefern Sie bereit für die Inhalte des Fernstudiums sind.
Studienbeginn und Dauer: Der Fernstudiengang Finance und Management kann jederzeit begonnen werden und beansprucht einen Zeitumfang von 36 Monaten in Vollzeit. Sollten Sie im Verlauf des Fernstudiums feststellen, dass Sie Ihren Lernzeitplan nicht einhalten, können Sie es optional und kostenfrei um 18 oder auch 24 Monate verlängern. Ebenso ist es jedoch auch möglich, das Studium in weniger als 36 Monaten abzuschließen.
Studienfächer Unterteilt in die Module "Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften", "Wahlpflichtmodule" und "Module mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt", gliedert sich das Fernstudium an der Euro-FH in unterschiedliche Bereiche.

Das Fernstudium Finance und Management beginnt mit den Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften. Hierbei erhalten die Studierenden einen Einblick in Marketing, Operations, Unternehmensbesteuerung, Wirtschaftsenglisch, quantitative Methoden und weitere Sektoren. Während die Studierenden im Grundlagensemester alle Kurse belegen müssen, haben sie im Bereich der Wahlpflichtmodule die Möglichkeit, zwei aus insgesamt fünf Modulen auszuwählen. Zur Auswahl stehen hierbei Internationale Studien, Internationales Seminar, Verhaltensökonomik, Wirtschaftsethik und Corporate Governance sowie Projekt- und Changemanagement. Ziel hierbei ist es, nicht-verpflichtende Inhalte zu erlernen, um sich in bestimmten Bereichen eventuell zu spezialisieren. Daher eignet sich vor allem eine Fächerkombination, die inhaltlich aneinander anknüpft.

Im späteren Verlauf des Fernstudiums erhalten die Studierenden die Möglichkeit, Kurse mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt zu belegen, um im Anschluss ihre Bachelor-Thesis zu verfassen. Die Kurse unterteilen sich in die Bereiche Rechnungslegung, Controlling und Investitionsmanagement. Im Anschluss an dieses Modul beansprucht ein vollständiges Semester die Verfassung der Bachelor-Thesis, um anschließend den Abschluss an der Euro-FH zu erhalten.
Abschluss Nach erfolgreichem Abschluss der Bachelor-Thesis und aller Module erhalten die Studierenden den Titel als „Bachelor of Science“.
Weblink EURO-FH

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren