Sie sind hier: Startseite » Bachelor

Fernstudium Bachelor of Arts Sportbusiness Management

Die Sportbranche ist besonders attraktiv für diejenigen, die selbst mit Leidenschaft Sport ausüben und verfolgen. Wer sein Hobby zum Beruf machen möchte und beispielsweise für Sportvereine und –verbände, Agenturen und Sportmedien im Management tätig sein möchte, dem kommt es zugute, dass die Professionalisierung der Branche kontinuierlich voranschreitet. Denn damit wächst auch der Bedarf an gut ausgebildetem Personal.

Wenn Sie diese Chance nutzen und in der Sportbranche tätig werden möchten, können Sie sich mit dem Bachelor-Studiengang „Sportbusiness Management „optimal darauf vorbereiten. Im Rahmen des Studiums werden Ihnen umfassende wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse vermittelt, die um branchenspezifisches Know-how ergänzt werden. Die spezielle Dynamik des Sportbusiness wird Ihnen näher gebracht, sodass Sie im Berufsleben schnell und effizient auf unterschiedliche Herausforderungen reagieren können.

Machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf und steigen Sie als Manager in das spannende und dynamische Sportbusiness ein!

Details zum Fernstudium Sportbusiness Management:

Voraussetzungen (Fach-)Hochschulreife oder einen gleichwertigen Schulabschluss.

Voll- und Teilzeit: Ein dreimonatiges Praktikum im Sportbereich oder eine branchenspezifische Berufserfahrung von mindestens drei Monaten müssen nachgewiesen werden. Dieser Nachweis kann bis zu Beginn des dritten Semesters erbracht werden.

Duales Studium: Der Studiengang setzt eine vertragliche Zusammenarbeit mit einem branchenspezifischen Ausbildungsbetrieb voraus.

Studieren ohne Abitur: Auch ohne die oben genannten Voraussetzungen gibt es die Möglichkeit, an der IST-Hochschule für Management zu studieren.
Zielgruppe Der Bachelor-Studiengang richtet sich an alle, die zeitlich und örtlich flexibel studieren und einen sportspezifischen und staatlich anerkannten akademischen Abschluss erwerben möchten.

Hierzu zählen:

• Schulabgänger mit (Fach-)Hochschulreife, die einen beruflichen Einstieg in die professionelle Sportbranche anstreben,

• Personen, die bereits über Berufserfahrung verfügen und den nächsten Karriereschritt vorbereiten möchten.

Auch für Leistungssportler bietet dieser sportspezifische Bachelor aufgrund seiner Flexibilität eine ideale Möglichkeit, sich parallel zum Sport auf die Zeit nach der Karriere vorzubereiten

Vorleistungen Je nach Vorbildung gibt es die Möglichkeit, bereits erbrachte Studien- und Prüfungsleistungen auf das Bachelor-Studium anrechnen zu lassen. Dadurch verringern sich nicht nur der Lernaufwand und die Studienzeit, auch die Studiengebühren werden günstiger.
Studienbeginn und Dauer Studienbeginn:
Jeweils am 01.04. (Sommersemester) und 01.10. (Wintersemester) eines Jahres

Studiendauer:
Das Studium kann in einer 6-semestrigen (Vollzeit) oder einer 8-semestrigen (Teilzeit) Variante abgeschlossen werden – abhängig davon, wie viel Zeit die Studierenden für das Erarbeiten der Inhalte aufbringen können. Ein Wechsel zwischen den beiden Zeit-Optionen ist während des Studiums möglich. Außerdem können sie bei beiden Varianten ihre Studiendauer um 3 Semester problemlos und kostenfrei verlängern.

Das duale Studium hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern.
Studienfächer Der Bachelor- Fernstudiengang Sportbusiness Management unterteilt sich in die Bereiche „General Management“ und Spezialisierungsmodule. Zusätzlich können die Studenten aus sechs Wahlmodulen ihre individuellen Interessensschwerpunkte wählen und damit ihr persönliches Qualifikationsprofil prägen

Module aus dem General Management:
• Betriebswirtschaftslehre
• Volkswirtschaftslehre
• Rechnungswesen
• Wissenschaftliches Arbeiten und Lernmethoden
• Wirtschaftsrecht
• Marketing
• Unternehmensführung und Personalmanagement

Spezialisierungsfächer:
• Sport Basics
• Sportmarketing
• Sportbusinessökonomie
• Verbands- und Vereinsmanagement
• International Sportbusiness
• Sportvermarktung

Wahlmodule (u.a.)

• Fußballmanagement
• Sporteventmanagement
• Medienkompetenz & New Media Management im Sportbusiness
• Sporthandel
• Golfbetriebsmanagement
Umfang 180 ECTS
Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) in der Fachrichtung Sportbusiness Management
Besonderheiten Die Studieninhalte wurden in enger Zusammenarbeit mit renommierten Dozenten und erfahrenen Fachleuten aus der Praxis entwickelt. Vermittelt werden sie über verschiedene Methoden: Neben flexibel zu bearbeitenden Studienheften und ergänzenden Präsenzphasen gibt es multimediale Vermittlungsformen wie z.B. virtuelle Klassenzimmer und Online-Vorlesungen.

Für Leistungssportler bietet der Bachelor-Studiengang Sportbusiness Management aufgrund seiner Flexibilität eine ideale Möglichkeit, sich parallel zum Sport auf die Zeit nach der Karriere vorzubereiten, da ein Großteil des Wissens flexibel und individuell neben Trainings- und Wettkampfzeiten erlernt werden kann.
Weblink IST-Hochschule

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren