Sie sind hier: Startseite » Wirtschaft

Maschinenschreiben am PC

Der Bericht muss heute noch fertig werden.
Fein säuberlich getippt am Computer. Das ist selbstverständlich.
Doch es geht einfach nicht voran. Frustriert, entnervt und völlig gestresst starren Sie auf den weißen Bildschirm, auf den sich einige schwarze Buchstaben verirrt zu haben scheinen. Es ist nicht der Mangel an Ideen, der Sie vom schnellen Weiterschreiben abhält. Das ist es nicht! Es sind Ihre zehn Finger, von denen nur zwei zum Tippen zu gebrauchen sind, während sich die anderen einfach nicht koordinieren lassen. Zudem beschleicht Sie das unheimliche Gefühl, dass sich die Positionen der Buchstaben auf der Tastatur ständig verändern. Wie sonst ließe sich erklären, dass Sie nun bereits zum zwanzigsten Mal das A suchen?
Falls es Sie beruhigt, schnell tippen ist keine Frage des Talents. Übung ist der Schlüssel zum Geheimnis.
In diesem Kurs lernen Sie ihre zehn Finger sicher zu beherrschen und Schreibarbeiten schnell und einfach zu bewältigen. So sparen Sie Nerven, Zeit und nicht zuletzt Geld!

Voraussetzungen:

Keine!

 Computer- Voraussetzungen:
 - Standard- Multimedia- Computer + Windows

Zielgruppe:

 alle, die:
 - schon eine gewisse Übung im Maschinenschreiben am PC haben, ihre Fertigkeiten aber ausbauen möchten
 - keine Vorkenntnisse haben und das Maschinenschreiben am PC erlernen möchten
 - ein Studium absolvieren und darauf angewiesen sind schnell/ arbeitserleichternd schreiben zu können

Lernziele:

 Einsteigerlehrgang:

 - kleinschrittiges Erlernen des 10- Finger- Systems mit der Software "Tell"
 - Einübung aller Buchstaben, Ziffern und Sonderzeichen
 - Schreibfertigkeitsübungen ( 200 Anschläge pro Minute)
 - Sicherheitsübungen 
 - Reglement für das Maschinenschreiben nach DIN 5008
 - Erstellung von beruflich relevanten Schriftstücken

 Nach Wunsch:
 - Basiswissen zu einem Textverarbeitungsprogramm für den Computer:
 Microsoft Word
 oder
 WordPad
 oder
 Works

Studienbeginn:

 - jederzeit möglich

Dauer:

 - die Regelstudienzeit beträgt 9- 14 Monate
 - es besteht die Möglichkeit das Studium zu verkürzen

Abschluss:

 - nach erfolgreicher Kursteilnahme, Erhalt des SGD- Abschlusszeugnisses
 - Erwerb des SGD- Zertifikats durch schriftliche Seminarprüfung ( ausstellbar als SGD- Certificate; international)
 - Abschluss ist anerkannt und staatlich zugelassen

Besonderheiten:

 - einmonatiges Probestudium mit SGD- Lernmaterialien

Weblink:

SGD - Gratis Studienfuehrer + Probelektionen!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren