Sie sind hier: Startseite » Schulabschlüsse

Fernabitur / Abitur per Fernstudium nachholen (Fernkurs)

© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Eine gute Schulbildung mit dem höchst möglichen Schulabschluss qualifiziert nicht nur für ein Studium, sondern erleichtert auch den beruflichen Ein- und Aufstieg. Für den beruflichen Erfolg ist das Abitur die beste Ausgangsposition. Absolventen des Fernlehrgangs „Abitur“ erwerben den Zugang zum Universitätsstudium und erfüllen damit die Einstellungskriterien für viele Ausbildungsberufe. Häufig wird das Abitur für eine Führungsposition sogar vorausgesetzt, ob in Unternehmen oder staatlichen Institutionen. Darüber hinaus stärkt ein breites Allgemeinwissen mit dem Abschluss Abitur das Selbstbewusstsein, gibt Sicherheit und Anerkennung, im Beruf und im Privatleben. Der Fernlehrgang bereitet Teilnehmer mit unterschiedlichen Schulabschlüssen individuell auf die sogenannte externe Abiturprüfung vor.

Zu Beginn des Lehrganges können ehrgeizige Teilnehmer direkt ihre 8 Prüfungsfächer aus dem sprachlich-literarischen, dem gesellschaftswissenschaftlichen und dem mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich auswählen und sich gezielt auf die Prüfungen vorbereiten. Die Fächer Deutsch und Mathematik sind als Pflichtfächer vorgegeben. Außerdem müssen 2 Fremdsprachen und je eine Gesellschafts- und eine Naturwissenschaft gewählt werden.

In den gewählten Fächern bietet der Fernlehrgang alle notwendigen Lerninhalte, die Absolventen für die externe Prüfung benötigen.

Der Lehrgang ist für alle Erwachsenen geeignet, die einen höheren Abschluss anstreben, um sich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln.

Details zum Fernabitur:

VORAUSSETZUNGEN: Teilnehmen können Personen, die entweder einen Hauptschulabschluss mit befriedigenden Durchschnittsleistungen oder einen mittleren Schulabschluss besitzen. Liegt letzterer vor oder wurde die 9. Klasse des Gymnasiums vor nicht mehr als 3 Jahren abgeschlossen, gehören Grundkenntnisse in Englisch dazu, bei Vorliegen der Fachoberschulreife außerdem in den Naturwissenschaften und Deutsch.
KURSBEGINN: Der Kurs ist zu jedem beliebigen Zeitpunkt belegbar.
DAUER: Der Fernlehrgang dauert – je nach Voraussetzung – bei:

- Hauptschulabschluss: 42 Monate,
- mittlerer Schulabschluss (älter als 5 Jahre): 36 Monate,
- mittlerer Schulabschluss (nicht älter als 5 Jahre): 30 Monate.

Der wöchentliche Arbeitsaufwand beträgt generell etwa 15 Stunden. Bei Bedarf kann die Dauer um 18 Monate kostenfrei verlängert werden.
FÄCHER / INHALTE: Der Lernstoff des Fernlehrgangs bietet den notwendigen tiefen Einblick in die gewählten 8 Prüfungsfächer nach folgenden Kriterien:

- 6 Fächer werden als grundlegendes Anforderungsniveau (Grundkurse) vermittelt.

- 2 Fächer werden als erhöhtes Anforderungsniveau (Leistungskurse) mit einer dem grundlegenden Anforderungsniveau gegenüber vertiefenden Ausbildung vermittelt. Dies können die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch, Sozialkunde, Geschichte, Mathematik und Biologie sein. Physik und Chemie werden aufgrund der dafür benötigten Praxis nicht angeboten.

- Die Festlegung auf 4 schriftliche und 4 mündliche Abiturfächer erfolgt kurz vor Ende des Lehrgangs. Aufgrund staatlicher Vorgaben gehören zu den schriftlichen Fächern Deutsch, Mathematik und eine Fremdsprache sowie die Fächer mit erhöhtem Anforderungsniveau.

- Eine breite Palette an freiwilligen Seminaren hilft dabei, die Kenntnisse zu vertiefen und anzuwenden. Dabei werden auch Probeklausuren absolviert, die optimal auf die Abiturprüfungen vorbereiten.

- Studienmaterial je nach Eingangsvoraussetzung: 160-210 Studienhefte, Tonsprachkurse Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, 1 Atlas, Grundgesetz, Audio-CDs, weitere Lektüre für Fremdsprachen und Fächer mit erhöhtem Anforderungsniveau.
ABSCHLUSS: Nach dem Abschluss des Fernlehrgangs erhalten Absolventen als Nachweis ihrer Vorbereitungen auf die externe Abiturprüfung ein anerkanntes Abschlusszeugnis. Das staatliche Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife erhalten Lehrgangsteilnehmer nach der erfolgreich abgelegten Abitur-Prüfung.
ANBIETER: - Institut für Lernsysteme (ILS)

- Fernakademie für Erwachsenenbildung

- Hamburger Akademie für Fernstudien (HAF)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren