Sie sind hier: Startseite » Gesundheit / Erfolg

Veganer Ernährungsberater

© TwilightArtPictures - Fotolia.com

Das Thema 'gesunde und vegane Ernährung' rückt immer deutlicher in das Interesse der Öffentlichkeit. Viele Menschen möchten sich ethisch korrekt und pflanzenbasiert ernähren - finden jedoch allein keinen geeigneten Einstieg oder lassen sich von den vermeintlich möglichen Nährstoffmängeln abschrecken.

Es ist verständlich: Wer seine Ernährung umstellen möchte, braucht fundierte Informationen und auch im Alltag leicht umsetzbare Tipps.
Um eine Antwort auf die zahlreichen auftretenden Fragen zu finden oder um sich über die Hintergründe verschiedener Nähr- und Vitalstoffe zu informieren, wenden sich immer mehr Menschen an einen Ernährungsexperten, der ihnen bei den ersten Schritten in die vegane Ernährung unterstützend zur Seite steht.

Die Nachfrage an kompetenten Ernährungsberatern, die sich auf die Besonderheiten der veganen Kost spezialisiert haben, wächst. Entscheiden Sie sich für den Fernkurs 'Veganer Ernährungsberater', erhalten Sie fundierte Kenntnisse rund um die pflanzenbasierte Ernährungsform.

Nach dem Abschluss dieses Studiums können Sie beispielsweise eine selbstständige Tätigkeit als Ernährungsberater ausüben oder auch als Kursleiter im Ernährungsbereich tätig werden.

Direkt zum Anbieter der Ecodemy wechseln

Voraussetzungen: Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Grundkenntnisse im Bereich Ernährung und gesunde Lebensführung sind von Vorteil, jedoch nicht notwendig. Das Interesse für die Besonderheiten der veganer Ernährungsform und die Bereitschaft komplexe Zusammenhänge auf dem neuesten Stand der Wissenschaft kennen zu lernen, genügen.
Beginn / Dauer: Beginn:

Der Studienbeginn ist jederzeit möglich. Sie lernen in Ihrem eigenen Tempo nach Ihrem eigenen Zeitplan.
Die bequeme Online Signierung ermöglicht es Ihnen direkt nach der erfolgreichen Anmeldung mit der 1. Lektion zu starten.
Ein Fernkurs lässt sich hervorragend in den gewohnten Tagesablauf integrieren. Sie können das Studium auch unkompliziert berufsbegleitend absolvieren.

Dauer:
Die etwa 1oo Lektionen und die Zusatzmaterialien verteilen sich auf 15 Kapitel. Im eigenen Lernrythmus können Sie sich für diesen Fernkurs bis zu 24 Monate Zeit lassen. Der unbegrenzte Zugang lässt sich darüber hinaus bei Bedarf mehrmals kostenfrei um weitere 12 Monate verlängern.
Übrigens: Während dieses Fernstudiums werden Sie kompetent im Online-Campus betreut. Das bedeutet für Sie: Kein postalisches Einsenden von Testaufgaben und kein Warten auf die Ergebnisse. Die Antwort auf Ihre Fragen und Ihre Testergebnisse erreichen Sie ganz bequem und direkt per Mail.
Lernaufwand / Lerninhalte: Der Fernkurs 'Veganer Ernährungsberater' vermittelt Ihnen fundierte Kenntnisse rund um die Themen Ernährungspyhsiologie und die Grundlagen ernährungsbeeinflussbarer Krankheiten. Zu den weiteren Inhalten zählen die Entwicklungsgeschichte menschlicher Ernährung, die Grundsätze der veganen Ernährung und die pflanzenbasierte Ernährung in verschiedenen Lebensphasen, zum Beispiel in der Schwangerschaft, bei Sportlern oder im Alter.

Das Sprichwort 'sauer macht lustig' trifft im Bezug auf den Säure-Basen-Haushalt unseres Körpers leider gar nicht zu. Als veganer Ernährungsberater gilt es auf vielfältige Details zu achten: Sie erhalten in diesem Kurs einen Überblick über die versteckten tierischen Inhaltsstoffe in Lebensmitteln und über den Mikrokosmos unseres Darms. Denn eine gute Verdauung beeinflusst ganz wesentlich unser Wohlbefinden. Doch auf welche Weise werden eigentlich die Proteine und Mineralstoffe unseren Zellen verfügbar gemacht?

Eine gute Ernährung und ein gesunder Lebensstil gehen Hand in Hand. Im letzten Kapitel Ihres Fernstudiums erhalten Sie spannende Kenntnisse darüber, was eine ganzheitliche Gesundheit ausmacht: Entspannende Meditationen und Übungen rund um die Themen Stressmanagement, Fitness und Bewegung ergänzen Ihr neues Wissen als veganer Ernährungsberater in optimaler Weise.
Abschluss: Das Fernstudium 'Veganer Ernährungsberater' ist durch die ZFU, also die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht, geprüft und zugelassen.
Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat mit Ihren persönlichen Daten.

Die Abschlussprüfung dieses Fernkurses findet online zu einem von Ihnen ausgewählten Zeitpunkt statt. Sie besteht aus fünf Fragen innerhalb eines Fließtextes, die Sie innerhalb von drei Stunden beantworten müssen.
Gut zu wissen: Im (unwahrscheinlichen) Falle des Nichtbestehens haben Sie die Möglichkeit die Prüfung kostenfrei noch einmal zu wiederholen.
Weblink: Ecodemy

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen