Sie sind hier: Startseite » Gesundheit / Erfolg

Fernstudium Gewichtscoach (Fernkurs)

© Ioana Davies (Drutu) - Fotolia.com

Übergewicht ist heute weit verbreitet und der Auslöser vieler Krankheiten, von Diabetes und Herz-Kreislauf-Störungen bis hin zu Stoffwechselerkrankungen. Selbst Kinder leiden mehr denn je unter Übergewicht. Häufig sind sich die Betroffenen darüber im Klaren, dass sie abnehmen müssen, finden jedoch nicht den Anfang oder brechen nach erfolglosen Diäten ihr Vorhaben ab. Hier setzt die Aufgabe des Gewichtscoach an, der seine Klienten auf dem Weg zur Gewichtsreduktion und einer gesünderen Lebensführung begleitet. Dazu gehört nicht nur eine gesunde Ernährung sondern auch ausreichende Bewegung und Entspannungstechniken, denn nur mit diesem ganzheitlichen Ansatz lässt sich eine nachhaltige Verhaltensänderung erzielen.

Dementsprechend sind die Kursinhalte umfassend und praxisnah aufgebaut. Teilnehmer lernen theoretische Grundlagen über die Stoffwechselphysiologie im menschlichen Körper, Ernährungslehre und Lebensmittelkunde, erarbeiten Ernährungsprogramme zur Gewichtsreduktion und entwickeln Bewegungsprogramme für potenzielle Klienten. Gleichzeitig beschäftigen sie sich mit Entspannungsmethoden und werden in Beratungs- und Moderationstechniken geschult.

Der Kurs richtet sich an Interessierte, die bereits über Kenntnisse in der Ernährungslehre verfügen, zum Beispiel durch die Teilnahme am Kurs „Ernährungsberatung“. Ideal ist der Kurs für Ökotrophologen, Diätassistenten oder Diabetesberater, die angestellt oder selbstständig arbeiten.

Einzelheiten zum Fernkurs:

ZULASSUNG: - Mindestalter 21 Jahre

- Erstausbildung im Bereich Ernährung oder im diätetischen Bereich oder Weiterbildung als Ernährungsberater

- Interessierte mit fachbezogener Vorbildung

Arbeitsmittel: Arbeitsmittel: Internetfähiger PC mit Windows- oder Linux-Betriebssystem

Wer statt eines Zeugnisses das Zertifikat erwerben möchte, muss an einem Praxisseminar von 20 Stunden à 45 Minuten teilnehmen. Die Kosten sind bereits in den Studiengebühren enthalten.
STUDIENBEGINN: Der Studienbeginn ist ist jederzeit möglich.
DAUER: Der Kurs dauert 9 Monate, bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 10 bis 12 Stunden. Bei schnellerem Lerntempo kann die Studienzeit verkürzt oder um bis zu 9 Monate verlängert werden.
STUDIENINHALTE: Es werden folgende Themen behandelt.

- Betätigungsfelder / Abgrenzung vom therapeutischen Bereich

- Stoffwechselphysiologie

- Ernährungslehre

- Lebensmittelkunde

- Ernährungsprogramme und Produkte zur Gewichtsreduktion

- Bewegungsprogramme und spezielle Sportarten

- Entspannungstechniken

- Praxis der Beratung / Kursorganisation

- Anamnesemethoden

- Moderationstechniken

- Basiswissen für eine selbstständige Tätigkeit

Studienmaterial: 10 Studienhefte
ABSCHLUSS: Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten die Teilnehmer das Zeugnis "Grundlagen des Gewichtsmanagements". Absolventen die zusätzlich am erfolgreich Praxisseminar mit Abschlussprüfung teilgenommen haben am erhalten das Zertifikat "Gewichtscoach/Berater für Gewichtsmanagement", das auf Wunsch auch als internationales Zertifikat in englischer Sprache ausgestellt wird.
ANBIETER: - Institut für Lernsysteme (ILS)

- Fernakademie für Erwachsenenbildung

.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren