Sie sind hier: Startseite » Fernschulen

FH Diploma / Nordhessen

Fernkurse und Fernstudiengänge bieten die Möglichkeit, sich örtlich ungebunden nahezu in allen Bereichen weiterzubilden. Aus diesem Grund erfreuen sich sämtliche Kurse auch so großer Beliebtheit und die Zahl der Studenten steigt stetig. Gerade in Zeiten des Internets ist das Studieren aus der Ferne dabei so einfach wie nie und so hat nahezu jeder Mensch die Option, sich für ein Fernstudium zu entscheiden.

Mit der Diploma Hochschule zum Erfolg
Auf dem Weg zum gewünschten Studienkurs sollte auch ein Blick auf die Diploma Hochschule nicht fehlen, welche ihren Studenten zahlreiche Kurse und Serviceleistungen zu bieten hat. In erster Linie ist hier selbstverständlich die Auswahl der Fernkurse von Bedeutung und Interesse. Hochwertige Studiengänge sind bei dieser Fernschule vertreten, was schnell zum richtigen Lehrgang führt. Damit auch jeder Interessent schnell findet, was er sucht, wurden die Kurse in grobe Themenbereiche unterteilt. Diese gliedern sich wie folgt:

- Wirtschaft
In diesem Bereich findet sich der Lehrgang Betriebswirtschaft (Bachelor of Arts) genauso, wie die Ausbildung in der Tourismuswirtschaft (Bachelor of Arts). Zudem gibt es zwei Kurse zum Thema Wirtschaft und Recht, wobei der zwischen dem Schwerpunkt Management und dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht unterschieden wird. Beide Kurse vermitteln Kenntnisse zum Master of Arts. Zu guter Letzt zählt auch der Lehrgang Medienwirtschaft & Medienmanagement (Bachelor of Arts) zum Punkt Wirtschaft.

- Recht
Dieser Themenbereich umfasst zwei Fernkurse. Zum einen kann der Lehrgang Wirtschaftsrecht gewählt werden, auf der anderen Seite findet sich der Kurs Wirtschaftsrecht mit internationalen Aspekten. In beiden Lehrgängen wird der Abschluss zum Bachelor of Laws angestrebt.

- Gesundheit und Soziales
Auch der medizinische Bereich wird bei Diploma nicht außer Acht gelassen. Aus diesem Grund stehen Ausbildungskurse Medizinalfachberufe und Frühpadagogik - Leitung und Management von Kindertageseinrichtungen zur Verfügung. Die genannten Lehrgänge enden mit dem Abschluss zum Bachelor of Arts.

- Technik
Wer sich mehr mit den technischen Fragen des Lebens beschäftigen möchte, ist auch für dieses Vorhaben bei Diploma an der richtigen Adresse. So kann zum einen der Abschluss zum Bachelor of Engineering gemacht werden, was durch die Kurse Mechatronik und Wirtschaftsingenieurwissen möglich ist, auf der anderen Seite gibt es aber auch die Option, sich zum Bachelor of Science ausbilden zu lassen. Hierfür steht der Lehrgang Wirtschaftsinformatik zur Verfügung.

- Gestaltung
Zu guter Letzt bietet die Diploma auch für kreative Menschen noch einen Kurs an. Dieser endet mit dem Abschluss zum Bachelor of Arts und widmet sich dem Thema Grafik-Design.

Gut informiert ins Studium
Wer nun neugierig geworden ist, kann sich unter www.diploma.de vorab gleich einmal kostenfreies Informationsmaterial bestellen. Zudem findet sich auf dieser Internetseite ein umfassender Bereich mit den wichtigsten Fragen und Antworten. Sollten dennoch weiterhin offene Fragen bestehen, kann jederzeit ein persönlicher Beratungstermin vereinbart werden. Ebenso stehen zahlreiche Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten zur Auswahl, sodass sich auch in dieser Hinsicht eine Lösung finden lässt. Ihren Hauptsitz hat die Diploma Hochschule übrigens in Bad Soden-Allendorf, wobei es Standort in ganz Deutschland gibt. So finden sich Fernstudienzentren in Aalen, Altdorf bei Nürnberg, Baden-Baden, Berlin, Bochum, Bonn, Bückeburg, Cottbus, Dresden, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Heilbronn, Kaiserslautern, Kassel, Leipzig, Magdeburg, Mainz, Mannheim, München, Ostfildern, Plauen, Regenstauf, Rostock, Schwentinental, Wiesbaden, Wuppertal und Würzburg. Auf diese Weise kann gewährleistet werden, dass neben dem Heimstudium auch ein hohes Maß an Präsenz stattfinden kann, was den Hochschulabschluss erleichtert.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren