Sie sind hier: Startseite » Sprachen

Fernstudium Italienisch

© TaoTina - Fotolia.com

Italien – klassisches Reiseziel, Kunst- und Kulturnation, kulinarischer Weltstar. Eine Reise in das Land von Kaiser Augustus und Spaghetti Bolognese ist immer ein Erlebnis. Die touristischen Hotspots, die oft nur mit Reisegruppe erlebt werden, beeindrucken zuverlässig, aber sie bringen einem oft nicht das Land und seine Menschen näher. Das Gespräch mit der Wirtin in der zufällig entdeckten Osteria oder der Konzertbesuch, bei dem man in der Pause mit dem unbekannten Sitznachbarn kurz die Vorstellung kommentiert: Gerade diese kleinen Begegnungen mit Einheimischen lassen das echte Italien erahnen, das nicht beim Reiseanbieter buchbar ist und das man nur deshalb entdecken kann, weil man die Sprache in Grundzügen beherrscht. So signalisiert man den Einheimischen Interesse und Respekt, genauso wie Neugier und Offenheit.

Der Fernkurs ermöglicht den Teilnehmern anhand von Dialogen und vielen verschiedenen Texten den Einstieg in die italienische Sprache. Dabei steht die Praxis im Mittelpunkt: Mit den im Studienmaterial enthaltenen Audio-CDs kann das Sprechen und Zuhören aktiv geübt werden. Weitere Aufgaben schulen die Fähigkeit, Lesetexte zu verstehen und sich schriftlich auszudrücken. Dabei werden sowohl Wortschatz als auch Grammatikkenntnisse sukzessive aufgebaut und interkulturelles Wissen mitgeliefert.

Der Fernkurs bietet allen Italienisch-Neulingen und Reisewilligen, die beim nächsten Urlaub sprachlich unabhängiger sein möchten, den perfekten Start in die neue Fremdsprache. Wer in einem sanften Tempo vorgehen möchte, wird die individuell angepasste Lerngeschwindigkeit schätzen.

Einzelheiten zum Fernkurs:

ZULASSUNG: Es bedarf keiner Voraussetzungen für die Teilnahme an diesem Fernkurs. Auf folgende technische Geräte sollte der Teilnehmer aber Zugriff haben: CD-Player, gegebenenfalls ein Kassettenrekorder.
STUDIENBEGINN: Der Studienbeginn ist ist jederzeit möglich.
DAUER: Der Fernkurs läuft über 14 Monate. 8 Wochenstunden sollten dabei für das Lernen und Bearbeiten der Aufgaben einkalkuliert werden. Es besteht die Möglichkeit, durch ein strafferes Lernpensum die Studienzeit zu verkürzen. Ebenso kann bei mehr Zeitbedarf die Regelstudienzeit unentgeltlich um 6 Monate verlängert werden.
STUDIENINHALTE: - Dialoge

- vielfältige Texte

- Wortschatz- und Grammatikerklärungen mit Übungen

- Ausspracheübungen

- Interkulturelle Hinweise

- Tipps und Tricks zum Fremdsprachenerwerb

Studienmaterial: 10 Studienhefte, 10 CDs, Wörterbuch mit Kurzgrammatik und Privat- und Geschäftskorrespondenz, Reisesprachführer
ABSCHLUSS: Nach Einsenden der letzten erfolgreich bearbeiteten Aufgabe erhält der Teilnehmer ein vom Fernkursträger ausgestelltes Abschlusszeugnis, wenn gewünscht auch als englischsprachiges Zertifikat, mit internationaler Gültigkeit.
ANBIETER: - Institut für Lernsysteme (ILS)

- Fernakademie für Erwachsenenbildung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren