Sie sind hier: Startseite » Fernkurse

Fernkurs Werbeassistent/in DWU

Da die Kommunikation in unserer Gesellschaft einen immer höheren Stellenwert einnimmt, wird es immer wichtiger, ihre Gesetze zu verstehen und ethisch zu nutzen, Das gilt für Unternehmen und Personen gleichermaßen.

Wie Sie Werbung so professionell planen, texten und gestalten, damit Sie oder Ihre Kunden damit mehr Erfolg haben, lernen Sie in 12 praxisorientierten Lektionen. Diese bauen systematisch aufeinander auf und vermitteln Ihnen von der ersten Aufgabe an Werbe-Wissen und –Können. Wenn Sie den Kurs absolviert haben, können Sie als Werbefachmann oder Werbefachfrau in Agenturen und Unternehmen qualifizierte Werbeaufgaben übernehmen oder als selbständiger Werbeberater arbeiten.

Voraussetzungen: Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge. Eine kaufmännische oder handwerkliche Ausbildung ist von Vorteil. Der Kurs kann auch sehr gut als praktische Ergänzung zum BWL- oder Marketing-Studium an der Berufs-Akademie absolviert werden. Lassen Sie sich von mir beraten, wenn Sie unsicher sind, ob der Kurs für Sie geeignet ist.
Dauer: Individuell, meist 12 Monate. Sie können jederzeit beginnen und arbeiten in Ihrem eigenen Rhythmus
Studienfächer: Anzeigen- und Direktwerbung, Drucksachen und elektronische Medien, Werbung für Einzelhandel, Versandhandel, Investitionsgüter und Dienstleistungen, Markenwerbung, Film-, Funk- und Fernsehwerbung, Öffentlichkeitsarbeit, Media- und Werbeplanung
Titel: Werbeassistent/in DWU

Sie erhalten neben einem benoteten Teilnahmezertifikat ein ausführliches Zeugnis, aus dem Ihre Stärken hervorgehen.
Studienformen: Berufs- oder studienbegleitender Fernkurs
International: Keine internationale Ausrichtung. National in der Branche anerkannt und von der Zentralstelle für Fernunterricht unter der Nr. 509179 zugelassen
Ausblick: Die Nachfrage nach qualifizierten Werbefachleuten steigt seit Jahren, auch wenn in Krisenzeiten oft zuerst an der Werbung gespart wird. Tatsächlich wird Werbung in Zukunft wieder ideenreicher und kreativer werden müssen. Da sind gut ausgebildete Werbeleute gefragt.
Besonderheiten: Im Kurs lernen Sie anhand von Fallstudien, so das Sie diese praktischen Erfahrungen gleich in Ihren Berufsalltag übertragen können. Sie erhalten immer individuelle Rückmeldungen zu den eingeschickten Aufgaben und können auch statt der im Kurs gestellten Aufgaben vergleichbare Aufgaben aus Ihrem Berufsalltag lösen. Diese sehr persönliche Ausrichtung auf den Einzelnen ist etwas, das unsere Absolventen sehr schätzen.
Kosten: 1.740,00 Euro, zahlbar in 12 Monatsraten á 145,00 Euro oder in 16 Monatsraten á 108,75 Euro. Hinzu kommen Portokosten, wenn Sie die Lösungen per Post einschicken sowie Ihre normalen Telekommunikationsgebühren, wenn Sie uns anrufen oder E-Mails schicken.
Das Institut: Das Iversen-Institut ist eine kleine Fernschule. Wir haben uns auf das Thema Werbung spezialisiert und bieten deshalb nur diesen einen Kurs „Werbeassistent/in DWU“ an. Den deutschen Werbe-Unterricht gibt es seit 1919. Der Gründer, Johannes Iversen hat den Wandel von der Reklame zur Werbung miterlebt und mitgestaltet und war zu seiner Zeit einer der gefragtesten Werbetexter. Seit jetzt 90 Jahren bildet das Institut erfolgreich Werbefachleute aus. Unsere Absolventen sind gefragte Mitarbeiter, weil sie ihren Beruf dank der fundierten und praktischen Ausbildung von den Grundlagen her beherrschen.
Web: Iversen Institut

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren