Sie sind hier: Startseite » EDV

Geprüfter Internet Betreuer

Mit diesem Kurs erlernen Sie von Grund auf die technische Betreuung von Firmenauftritten im Internet mit den Windows-Servern als Arbeitsgrundlage. Am Ende des Kurses haben Sie das Niveau eines Profis erreicht und können eine professionelle Seite für ein Unternehmen im Internet erstellen. Schon innerhalb von 14 Monaten sind Sie somit schnell einsatzfähig wenn es um die technische Betreuung von Internetauftritten geht.

Voraussetzungen:

Um mit dem Kurs beginnen zu können, benötigen Sie gute PC-, Englisch-, sowie Windows- Kenntnisse.
Außerdem sollten Sie einen PC mit Windows und Internet-Anschluss besitzen. Diesen benötigen Sie für die praktischen Teile des Kurses.

Beginn:

Zu jederzeit können Sie mit dem Kurs beginnen. Es gibt keinen bestimmten Starttermin.

Dauer:

Schon nach 14 Monaten können Sie diesen Kurs beenden. Wenn Sie sich gerne etwas mehr Zeit lassen wollen, bietet die SGD Ihnen einen betreuten Kurs an der insgesamt 21 Monate dauert.

Inhalte:

Ihr Lernstoff und die Themengebiete zum Kurs "Geprüfte/r Internet Betreuer/in":
- Internet für Anwender
- WML- Programmierung für WAP-Handys
- Erstellen und Einrichten einer Homepage mit HTML und Phase 5
- Cascading Style Sheets
- Grundlagen der Telekommunikation
- Firmenportrait im Internet
- Internet für Anwender
- Internet-Publishing
- Einführung in die Internet-Programmierung
- PHP-MySQL-Datenbanken
- Webseiten-Programmierung mit JavaScript

Abschluss:

Sie erhalten am Ende des Kurses ein Abschlusszeugnis. Wenn Sie dann noch eine schriftliche Prüfung absolvieren können Sie zusätzlich das SGD Zertifikat erwerben, welches Ihnen dann als ein international anerkanntes Zertifikat ausgestellt werden kann.

Anerkennung:

Der Kurs ist staatlich anerkannt und genehmigt worden.

Besonderheiten:

Sie können den Online-Campus waveLearn nutzen. Hier geht es darum mit anderen Teilnehmern über Chats und bestimmte Foren in Kontakt zu treten oder seine Einsendeaufgaben per Email zu seinem Fernlehrer zu schicken. Es gibt dort ebenfalls zusätzliches Lernmaterial und viele Informationen rund um den Kurs.

Probemonat:

Im ersten Monat können Sie für sich entscheiden, ob Sie den Kurs weiterhin belegen wollen oder nicht. Wenn er Ihnen nicht zusagt, können Sie einfach schriftlich kündigen ohne das irgendwelche Kosten entstehen, denn der Monat wird als Probemonat zur Verfügung gestellt.

Weblink:

SGD - Gratis Studienfuehrer + Probelektionen!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren