Sie sind hier: Startseite » EDV

Fernstudium Fachinformatiker Anwendungsentwicklung oder Systemintegration (Fernkurse)

© Gina Sanders - Fotolia.com

Die Informationstechnik sowohl in der Anwendung wie im Netzwerkbereich gehört in Unternehmen jeglicher Größenordnung zu den zentralen Betriebsbestandteilen. Zunehmend werden Fachleute in beiden Bereichen gesucht. Die Fernkurse zum Fachinformatiker mit den Schwerpunkten

- Anwendungsentwicklung oder

- Technik

bündeln jeweils das spezielle Fachwissen, um gefragte Qualifikationen entweder an der Schnittstelle zwischen betrieblichen Abläufen und Informationstechnik oder in der Vernetzung von Hard- und Softwarekomponenten zu entwickeln.

Die Fernkurse vermitteln die Grundlagen je nach Schwerpunkt. In der Anwendungsentwicklung spielen objektorientierte Programmierung mit Visual Basic, Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensorganisation, Datenbankentwicklung mit MS Access und VBA sowie Vernetzung und Multimedia die Hauptrolle. In der Systemintegration sind die Installation von virtuellen Maschinen, Netzwerkarten und Topologien, Hardware und Protokollen, Datenbankprogrammierung und das Frontend die zentralen Themen.

Die Teilnehmer erhalten mit den Inhalten das entsprechende Know-how, um sich beruflich weiterzuentwickeln oder ein neues Arbeitsfeld zu eröffnen.

Der Fernkurs richtet sich an Mitarbeiter im kaufmännischen oder technischen Bereich, die sich neue und innovative Aufgabenfelder aneignen oder einen Neu-, Quer oder Wiedereinstieg wagen wollen.

Einzelheiten zum Fernkurs:

ZULASSUNG: Der sichere Umgang mit MS Windows und den gängigen Office-Anwendungen sowie kaufmännische Berufserfahrung oder eine Ausbildung werden im Schwerpunkt Anwendungsentwicklung vorausgesetzt. Im Schwerpunkt Systemintegration reicht eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie gute Kenntnisse in Windows 7 oder Vista und MS Word. Als Arbeitsmittel sind ein PC (64-Bit), Windows Vista oder 7 mit 4 GB RAM, MS Office Professional (inkl. Access) in der Version 2007 oder neuer erforderlich, in der Anwendungsentwicklung reicht ein PC mit MS Windows und MS Access 2010. Ein Internetzugang muss vorhanden sein.
STUDIENBEGINN UND - DAUER: Die Fernkurse dauern 15 Monate mit etwa 11 Stunden kalkulierter Arbeitszeit pro Woche. Gebührenfrei kann die Kursdauer um 9 Monate überschritten werden.
STUDIENINHALTE: Die behandelten Themen sind abhängig vom jeweiligen Schwerpunkt.

Anwendungsentwicklung:

- Objektorientierte Programmierung mit Visual Basic und das Schreiben von Programmen mit grafischen Bedienungsoberflächen, Arbeiten und Programmieren mit MS Access auf der Entwicklungsumgebung VBA, Einsatz der Abfragesprache SQL, IT-Infrastrukturen, Vernetzung und Multimedia. Betriebswirtschaftliche Themen wie Produktions- und Kostentheorie, Funktionsbereiche, moderne Organisationsformen und -entwicklung, Projekt- und Qualitätsmanagement, Präsentation und optische Rhetorik.

- Studienmaterial: 32 Studienhefte, Visual Studio, CDs mit Lernvideos und Übungsdateien.

Systemintegration:

- Grundbegriffe der relationalen Datenbanktheorie, Administration mit phpMyAdmin beherrschen und nutzen lernen, Datenstrukturen für Tabellen festlegen, Programmiersprachen MySQL und PHP, Entwicklung bedarfsgerechter Oberflächen für Nutzer, Inbetriebnahme des Datenbanksystems, Administration des MySQL-Servers.

- Studienmaterial: 32 Studienhefte, DVD mit Windows Server 2008 R2, VMware und weiteren Programmen.
ABSCHLUSS: Absolventen erhalten nach erfolgreichem Abschluss ein Zeugnis, das auf Wunsch auch in englischer Sprache als international verwendbares Zertifikat ausgestellt wird.
ANBIETER: - Institut für Lernsysteme (ILS)

- Fernakademie für Erwachsenenbildung

- Hamburger Akademie für Fernstudien (HAF)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren