Sie sind hier: Startseite » Fernschulen

SRH Fernhochschule - The Mobile University

Derzeit absolvieren über 3.800 Studenten an der SRH Fernhochschule - The Mobile University ein berufs- oder ausbildungsbegleitendes Fernstudium. Als Student dieser Hochschule profitiert man von einer intensiven Betreuung, da über 200 Lehrbeauftragte aus Industrie, Wirtschaft, Gesundheits- und Sozialwesen an 12 Studienzentren in Deutschland daran arbeiten, eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu gewährleisten. Die SRH Fernhochschule wurde als bundesweit erste Fernhochschule für die Höchstdauer von zehn Jahren vom Wissenschaftsrat akkreditiert worden.

Ebenso wird sehr viel Wert darauf gelegt, dass die Studenten sich selbst verwirklichen können, eigenständig arbeiten und sich tolerant und weltoffen gegenüber Neuem verhalten. Diese Werte werden sowohl geschätzt, als auch gefördert.

Ein weiterer Vorteil ist, dass man an dieser Fernhochschule räumlich und zeitlich unabhängig studieren und gleichzeitig die Karrierechancen signifikant erhöhen kann.

1996 wurde die SRH Fernhochschule gegründet und im selben Jahr staatlich anerkannt. Seitdem hat sich die Fernhochschule auf dem Hochschulmarkt fest etabliert. Nach der Übernahme der Heidelberger SRH-Gruppe im Jahr 2001, wurden die Studienzentren der Hochschule stetig erweitert. Nur wenige Jahre später konnten alle Studiengänge staatlich anerkannt werden, wodurch den Studenten versichert wird, dass Didaktik und Inhalt der Studiengänge nationalen und internationalen Standards entsprechen.

Damit die Studenten auf internationalem Niveau studieren können, betreibt die Fernhochschule internationale Kooperationsprogramme u.a. mit der University of Kannur in Indien. Ebenso kooperiert sie mit führenden Unternehmen und fördert das Erasmus-Programm. So können sich die Studenten optimal auf spätere Führungspositionen vorbereiten und wichtige Kontakte knüpfen.

Im Gegensatz zu anderen Fernhochschulen hat die SRH Fernhochschule ein individuelles Konzept zu Vermittlung des Lehrstoffes entwickelt: 10 % des Lehrstoffes erwerben die Studenten interaktiv über den internen eCampus. Weitere 20-30% der Inhalte werden in den Studienzentren in Form von Präsenzunterricht vermittelt und die restlichen 60-70 % erwirbt man im Selbststudium. Das Fernstudienmodell sowie die Lerninhalte werden durch regelmäßige Befragungen der Studenten stetig verbessert, um eine hohe Qualität zu gewährleisten.

Die SRH Fernhochschule bietet Bachelor- und Masterstudiengänge, sowie verschiedene Weiterbildungslehrgänge an.

- Bachelor of Science: Lebensmittelmanagement und -technologie
- Bachelor of Science: Pharmamanagement und -technologie
- Bachelor of Science: Wirtschaftspsychologie
- Bachelor of Arts: Medien- und Kommunikationsmanagement
- Bachelor of Arts: Betriebswirtschaft und Management
- Bachelor of Arts: Sportmanagement
- Bachelor of Arts: Hotel- und Tourismusmanagement
- Bachelor of Arts: Gesundheitsmanagement
- Bachelor of Arts: Sozialmanagement
- Bachelor of Arts: Soziale Arbeit
- Bachelor of Arts: Prävention und Gesundheitspsychologie
- Bachelor of Science: Psychologie
- Bachelor of Science: Wirtschaftsingenieurwesen Logistik

- Master of Business Administration: Schwerpunkte Marketing, Personalmanagement oder Finanzmanagement
- Master of Science: Wirtschaftspsychologie, Leadership & Management
- Master of Science: Prävention und Gesundheitspsychologie
- Master of Arts: Health Care Management
- Master of Arts: Medien- und Kommunikationsmanagement
- Master of Science: Angewandte Psychologoe mit Schwerpunkt Wirtschaft
- Master of Science: Digital Management & Transformation


Akademische Weiterbildungen:
- Betriebswirt/in
- Gesundheitsökonomie für Mediziner

Weblink: www.mobile-university.de