Sie sind hier: Startseite » Gesundheit / Erfolg

Fernkurs Homöopathie in der Kinderheilkunde

Der Fernlehrgang "Homöopathie in der Kinderheilkunde" richtet sich an bereits tätige Homöopathen, die ihr Wissen in der Behandlung von Kindern ausweiten und vertiefen wollen und an Therapeuten, die in der Pädiatrie tätig sind und homöopathische Kenntnisse erwerben wollen.

Die Inhalte sind auf sechs Studienbriefe verteilt und werden selbstständig erarbeitet. Zum Austausch mit anderen Kursteilnehmern steht eine Online-Plattform zur Verfügung. Der Kontakt mit den Dozenten wird durch eine telefonische Beratung und die Kontrolle eingesendeter Übungsaufgaben hergestellt.

Direkt zum Anbieter wechseln

Details zum Fernkurs:

Voraussetzungen: Der Kurs richtet sich an bereits praktizierende Therapeuten, die ihre homöopathischen Fertigkeiten in der Kinderheilkunde erweitern wollen. Formale Zulassungsvoraussetzungen existieren jedoch nicht.
Beginn und Dauer des Fernkurses: Der Fernkurs "Homöopathie in der Kinderheilkunde" kann jederzeit aufgenommen werden. Die Dauer beträgt, je nach Wahl, sechs oder neun Monate.
Lerninhalte: Der Kurs vermittelt keine homöopathischen Grundlagen. Es werden vielmehr praktische Tipps und Anleitungen für den Einsatz homöopathischer Mittel bei Kindern gegeben. Im ersten Studienbrief "Die praktische Anwendung der homöopathischen Heilmethode bei Kindern" werden allgemeine Besonderheiten und Ratschläge des Einsatzes der Homöopathie bei Kindern aufgeführt.

Die weiteren Studienbriefe sind dann auf jeweils ein Erkrankungsgebiet ausgerichtet und geben Tipps für die homöopathische Behandlung der bei Kindern am häufigsten auftretenden Erkrankungen aus diesem Gebiet.

Die Gebiete, die in den Studienbriefen behandelt werden sind, neben fieberhaften Erkrankungen, Erkrankungen des Auges, des Verdauungstraktes, der oberen und unteren Atemwege sowie Verhaltensauffälligkeiten und psychogene Störungen. Erklärtes Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmern das nötige Wissen und die nötigen Kenntnisse zu vermitteln, um nach den Vorgaben und Richtlinien des BKHD Homöopathie in der Pädiatrie einsetzen zu können.
Abschluss: Die Teilnehmer erhalten eine Bestätigung bzw. Dokumentation des erfolgreichen Bestehens des Kurses.
Weblink: Rolf Schneider Akademie

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren