Sie sind hier: Startseite » Bachelor

Fernstudium Bachelor Financial Services Management

© davis- Fotolia

Der Bachelor Financial Services Management vereint theoretisches Wissen mit praktischen Einblicken und eröffnet Absolventen eine Karriere im expandierenden Finanzsektor. Der Fernstudiengang vermittelt dabei nicht nur Fachwissen, sondern trägt auch zur sozialen Entwicklung des Studierenden bei, sodass er später nicht nur fachlich, sondern zudem menschlich überzeugen kann. Noch dazu wird auch dem fremdsprachlichen Einfluss der Globalisierung auf das Berufsbild Rechnung getragen, indem die Studierenden im Business-Englisch des Finanzsektors ausgebildet werden. Über das Fachstudium hinaus beinhaltet das Fernstudium auch die Möglichkeit zur praktischen Anwendung, sodass die Studierenden lernen, ihr theoretisches Wissen später im Beruf kompetent einzusetzen.

Die Vorteile dieses Fernstudiums liegen neben der fachlichen Qualität vor allem in seiner Flexibilität. Der Studierende kann das Lernpensum optimal an die eigenen Bedürfnisse anpassen und ist zeitlich nicht an den Besuch von Vorlesungen und Seminaren gebunden. Einzig die Leistung zählt für den erfolgreichen Abschluss. Die Absolventen des Fernstudienganges erhalten als fachkompetente Finanzmanager die Möglichkeit für Finanzdienstleister in den verschiedensten Spezialgebieten tätig zu werden. Die globalisierte Wirtschaft bietet hierfür immer mehr Möglichkeiten.

Direkt zum Anbieter wechseln

Voraussetzungen Die Mindestvoraussetzungen für das Fernstudium Bachelor Financial Services Management sind ein bestandenes Abitur oder die Fachhochschulreife. Natürlich können auch Absolventen mit Abitur, die bereits andere (Fern)Studiengänge abgeschlossen haben, sich an einer AKAD Hochschule weiterqualifizieren. Doch auch ohne Abitur ist ein Fernstudium möglich. Bewerber mit abgeschlossener Berufsausbildung können an der AKAD Hochschule Leipzig nach einem einjährigen Vorbereitungsstudium regulär studieren. An der AKAD Hochschule Pinneberg ist die Aufnahme eines Studiums für Bewerber mit Berufsausbildung und Berufspraxis nach bestandener Hochschuleignungsprüfung möglich. Auch durch ein Probestudium können Bewerber mit dieser Qualifikation hier und an der AKAD Hochschule Leipzig studieren. Darüber hinaus ist an den AKAD Hochschulen Pinneberg, Leipzig und Stuttgart ein Studium ohne Abitur möglich, wenn der Bewerber das Meisterexamen erfolgreich bestanden hat.
Studienbeginn und Dauer: Studienbeginn:
Der Studienbeginn ist jederzeit möglich. Die Anmeldung für den Bachelor Financial Services Management erfolgt schnell und einfach über ein Formular.

Studiendauer:
Die Studiendauer im Fernstudiengang Bachelor Financial Services Management beträgt 48 Monate in der Standardvariante und 36 Monate in der Sprintvariante.
Studienfächer Das Fernstudium Bachelor Financial Services Management ist in drei Studienabschnitte unterteilt. In einem propädeutischen Fernstudium werden die grundlegenden Kenntnisse in Mathematik und Englisch aufgefrischt. In den Semestern eins bis sechs werden dann in Pflichtmodulen alle wichtigen Studieninhalte vermittelt.

Im ersten Semester werden vor allem die Grundlagen in BWL, dem Finanzdienstleistungssektor sowie im Firmen- und Privatkundegeschäft gelehrt. Darüber hinaus befassen sich die Studenten im Fernstudiengang Bachelor Financial Services Management mit Marketing-, Personal- und Dienstleistungsmanagement und erhalten eine Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten. Das zweite Semester legt den Fokus auf die mathematischen Kenntnisse und beinhaltet Module in Finanzmathematik, Differentialrechnung, Statistik, Rechnungswesen, Bilanzmanagement und Steuern. Das dritte Semester vermittelt unter anderem Wissen in den Bereichen Investitionen, Finanzierung, Operatives Controlling, Strategisches Management sowie Risk- und Claim Management. Darüber hinaus werden die Englischkenntnisse der Studierenden durch Module in englischer Sprache vertieft. Im vierten Semester werden dann ausgerichtet auf Finanzdienstleister, Kreditinstitute und Versicherungsunternehmen spezielle Module in den Bereichen strategisches Marketing sowie Bilanz-, Risiko-, Change- und Produktmanagement absolviert. Im fünften Semester erhalten die Studierenden im Bachelor Financial Services Management Einblicke in die Grundlagen des Rechts sowie in das Schuld-, Sachen- und Erbrecht. Zudem können sie durch Projektmodul praktischen Einblick in ein Unternehmen erhalten. Das sechste Semester fokussiert sich in den Pflichtmodulen auf Themengebiete des Web-Business. Hinzu kommen die Wahlpflicht-Module. Hier stehen die Bereiche Financial Sales and Marketing, International Financial Markets und Entrepreneurial Finance zur Auswahl.
Abschluss Das Fernstudium schließt der Absolvent mit dem Titel Financial Services Management – Bachelor of Arts (B.A.) ab. Dies ermöglicht zum einen die Aufnahme eines weiterbildenden Master-Fernstudiums an einer AKAD Hochschule. Zum anderen können die Absolventen in Banken, Versicherungen und Asset- Management Gesellschaften tätig werden.
Weblink AKAD Privathochschule

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren