Sie sind hier: Startseite » Bachelor

Berufsbegleitendes Studium / Fernstudium zum Bachelor Betriebswirtschaft und Digitalisierung

Das Fernstudium in Betriebswirtschaft und Interkulturelle Kommunikation vermittelt Ihnen ein umfangreiches Wissen und Verständnis über betriebswirtschaftliche Aufgaben, Konzepte und Strategien. Dabei vertiefen Sie Ihre Kenntnisse im interkulturellen Management, lernen unterschiedliche Sprachen und erhalten einen Einblick in verschiedene Kulturräume. Der Fernstudiengang ist akkreditiert nach AHPGS und staatlich zugelassen durch die ZFU, sodass der Bachelorabschluss international anerkannt ist.

Während Ihres Fernstudiums können Sie neue Sprachkenntnisse erwerben sowie Ihre bisherigen auch erweitern. In Zusammenarbeit mit zwei renommierten Sprachanbietern können Sie Sprachkurse in zwölf Sprachen bis zu einem Niveau von B2 oder auch Sprachkurse auf den Niveaustufen C1 und C2 besuchen. Da es sich bei dem Studium um ein Fernstudium handelt, finden ähnlich zu den Lehrveranstaltungen auch die Sprachkurse online statt.

Mit dem Abschluss dieses Fernstudiums sind Sie für einen weitreichenden Arbeitsmarkt qualifiziert. Durch die Kombination von Betriebswirtschaft und interkultureller Kommunikation gehören Sie mit diesem Bachelorabschluss zu den Experten in der internationalen Betriebswirtschaft. Sie können somit in global ausgerichteten Unternehmen und Organisationen tätig werden oder auch bei Industrie- und Handelskammern, NGOs und Messeveranstaltern eine Anstellung finden.

Der Fernstudiengang richtet sich daher vor allem an Interessierte, die Kenntnisse im Zusammenhang von Betriebswirtschaft, interkulturelle Kompetenz sowie internationale Marktbeziehungen erwerben möchten.

Details zum Studium:

Voraussetzungen Damit Sie zu dem Fernstudium in Betriebswirtschaft und Interkulturelle Kommunikation zugelassen werden, benötigen Sie eine allgemeine Hochschulreife, eine fachgebundene Hochschulreife oder auch eine Fachhochschulreife. Sollten Sie über keine Hochschulzugangsberechtigung verfügen, können Sie auch mittels Aufstiegsfortbildung, Eignungsprüfung oder dem Nachweis eines bereits erfolgreich absolvierten Studienjahres zum Fernstudium zugelassen werden. Da einige Seminare zudem in Englisch stattfinden, sollten Sie über ausreichende Englischkenntnisse verfügen.
Studienbeginn Das Fernstudium in Betriebswirtschaft und Interkulturelle Kommunikation kann jederzeit zu Beginn eines Monats gestartet werden. Je nachdem, ob Sie sich für ein Voll- oder Teilzeitstudium entschließen, beläuft sich die Dauer Ihres Studiums auf 36 oder 50 Monate.
Studieninhalte Das modular aufgebaute Fernstudium in Betriebswirtschaft und Interkulturelle Kommunikation gliedert sich in die fünf übergeordnete Themenfelder

- Kompetenzen für Studium und Beruf
- Bezugswissenschaften
- Allgemeine Betriebswirtschaft
- Kulturwissenschaften und interkulturelle Kommunikation
- Profilbildung und Abschluss

Im Modul der Kompetenzen für Studium und Beruf erhalten Sie zunächst einen Einblick in die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens, Selbstmanagement sowie Kommunikation und Führung. Abgerundet wird dieses Modul durch einen vertiefenden Kurs in Business Englisch.

Im Modul der Bezugswissenschaften werden Sie mit den Grundlagen der allgemeinen Volkswirtschaft, der allgemeinen Wirtschaft und Gesellschaft sowie mit dem Wirtschaftsrecht vertraut gemacht. Ergänzt werden diese Bezugswissenschaften durch die umfangreichen Fächer im Modul der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre sowie die Wahlpflichtfächer. Hier erhalten Sie alle notwendigen Kenntnisse rund um betriebliche Wertschöpfung, Personal, Organisation, Rechnungswesen und Finanzwirtschaft.

Alle Module erstrecken sich über die gesamte Studiendauer und werden je nach Semester unterschiedlich belegt. Die Prüfungen finden hier als Hausarbeiten, Einsendeaufgaben, Online-Test und auch Klausuren statt. Abgeschlossen wird Ihr Fernstudium mit der Bachelorarbeit sowie einem Praxisprojekt und einem Theorie-Praxis-Transfer.
Abschluss Nach dem erfolgreichen Abschluss aller Prüfungen sowie der abschließenden Bachelorarbeit erhalten Sie den akademischen Titel als Bachelor of Arts (B.A.). Mit diesem Abschluss haben Sie nicht nur die Möglichkeit, direkt in den Beruf einzusteigen, sondern Sie können auch einen anschließenden weiterführenden Studiengang absolvieren.
Weblink SRH Fernhochschule - The Mobile University

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren